Seeed gehen 2019 auf Tour: Neue Musik ist ebenfalls in Arbeit

Pressemitteilungen braucht 2018 wirklich niemand mehr. Seeed treten gerade den Beweis an und machen ihre Fans ganz wuschig, wozu nur ein geändertes Bild bei Facebook reicht. „SEEED LIVE 2019“ ist nun auf der Seite der Band in Pink auf Gelb zu lesen.

Genaue Termine hat die Band nicht direkt mitgeliefert, diese dürften aber bald folgen. Immerhin verkaufen sich Tickets für die Band wie geschnitten Brot, spätestens seit Frontmann Peter Fox mit seinem Solo-Album „Stadtaffe“ noch einmal einmal eine gewaltige Zielgruppenerweiterung für das Kollektiv aus Berlin vollzog.

Im Studio mit Deichkind

Inwiefern es neue Musik zu hören geben wird, steht noch nicht genau fest. In einem Interview mit dem rbb sagte Peter Fox vor einigen Wochen, dass Seeed an neuer Musik arbeiten, ein komplettes ganzes Album sei aber immer eine schwierige Angelegenheit. Man wolle aber zumindest einige Songs veröffentlichen, sobald diese fertig sind. Im Studio hat sich die Band zuletzt mit Deichkind und Sway Clarke getroffen.

Update: Am 7. Mai haben Seeed ihre Tourdaten veröffentlicht.

Seeed auf Tour 2019 – die Termine im Überblick:

11.10.19 Frankfurt | Jahrhunderthalle
12.10.19 Frankfurt | Jahrhunderthalle
13.10.19 Hamburg | Sporthalle
14.10.19 Hamburg | Sporthalle
16.10.19 Dortmund | Westfalenhalle
17.10.19 Mannheim | SAP Arena
18.10.19 Stuttgart | Hanns-Martin-Schleyerhalle
19.10.19 Leipzig | Arena
22.10.19 Köln | Lanxess Arena
23.10.19 Bremen | ÖVB Arena
25.10.19 Esch/Alzette | Rockhal
26.10.19 Kempten | BigBox
28.10.19 Zürich | Hallenstadion
30.10.19 München | Olympiahalle
01.11.19 Wien | Stadthalle
02.11.19 Linz | Tips Arena
04.11.19 Nürnberg | Arena Nürnberger Versicherung
05.11.19 Hannover | TUI Arena
06.11.19 Berlin | Max-Schmeling-Halle
07.11.19 Berlin | Max-Schmeling-Halle


Von „Frank” zu „Walk The Line”: Diese 10 Musikfilme solltet Ihr gesehen haben
Weiterlesen