• RoseNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen,... weiterlesen in:

    🌇 Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • In dieser Artikelreihe stellen wir die Bosse vor, die mit ihren Produktionsfirmen das K-Pop-Geschäft geprägt haben. Los geht es mit Yang Hyun-suk, der mit YG Acts wie Psy, Blackpink, iKon, Big Bang und Treasure groß machte.

    Die Bosse des K-Pop (1): Yang Hyun-suk und YG Entertainment und mehr Blackpink

  • Rosé von Blackpink hat mit ihrer Debütsingle alle Rekorde gebrochen. Auch Brie Larson mag das Lied – und coverte es nun.  Mai 2021

    Brie Larson feiert K-Pop: Hier covert sie „On The Ground“ von Rosé und mehr Blackpink

  • Bereits im vergangenen Juli wurden Blackpink offiziell als meistabonnierte weibliche Künstler:innen auf YouTube ernannt.  Apr 2021

    Blackpink haben die zweitmeisten YouTube-Abonnent:innen der Welt und mehr Blackpink

  • Rosé begann mit der K-Pop-Band Blackpink. Nun startet sie ihre Solokarriere. In einem neuen Interview erzählt sie, dass sie die Schule geschmissen hat.  Mrz 2021

    Rosé (Blackpink) tauschte Schule gegen K-Pop und mehr Blackpink

  • Die Sängerin hat mit ihrer neuen Single „On The Ground“ den Rekord für die meisten YouTube-Aufrufe innerhalb eines Tages für eine*n K-Pop-Solokünstler*in gebrochen.  Mrz 2021

    Rosé von Blackpink stellt mit „On The Ground“ neuen YouTube-Rekord auf und mehr Blackpink

  • Das britische Elektro-Duo hat seinen Amateurstatus hinter sich gelassen, nimmt jetzt im Studio und für Warp auf. Und mit Dubstep hat das sowieso nichts mehr zu tun. Spricht Kai Campos über den „horny sound“ des neuen Songs „Made To Stray“ seines Elektro-Duos Mount Kimbie, kann er sich ein Lachen über... weiterlesen in:  Jun 2013

    KALTE FRÜHLINGS-GEFÜHLE

  • Pop Around The Bunker: Ihr Debüt hat die britische Singer/Songwriterin im Luftschutzbunker ihrer Eltern aufgenommen. Wie ironisch das Leben sein kann: Für die Aufnahmen ihrer ersten Platte ist Lucy Rose ins englische Warwickshire zurückgekehrt, jene Gegend, die sie als 18-Jährige verlassen hat, um Musikerin zu werden. Bis dahin hatte Rose... weiterlesen in:  Feb 2013

    Lucy Rose

  • Ein Bild kursiert auf Facebook: Es suggeriert, dass das Holzstück, welches Rose in "Titanic" das Leben rettet, auch groß genug für ihren Retter Jack gewesen wäre. Nun rechtfertigt sich Regisseur James Cameron: "Jack ist kein Idiot".  Sep 2012

    Titanic-Regisseur Cameron: „Jack ist kein Idiot“ und mehr 2012

  • Ein Mädchen steht vor einer Ziegelwand. Mit diesem Bild beginnt eines der schönsten Videos der vergangenen Monate. Der Song heißt „Middle Of The Bed“, das Mädchen Lucy Rose. Die Wand wird im weiteren Verlauf des Clips durch einen See, einen Parkplatz, ein Zimmer und ein weites Feld ersetzt, später fährt... weiterlesen in:  Jan 2012

    Zitterpartie

  • !K7/Alive Paul Rose werkelt fröhlich weiter an seinem Denkmal. Aktueller Meißel ist seine zweite Mix-CD. Es gibt zwei grundsätzliche Arten von DJ-Mixen. Zum einen die, bei denen vor allem obskure Trackauswahl und Mixkunst zum aufmerksamen Zuhören einladen, zum anderen die für funktionale Missionen wie Tanzen, Tanzen und Tanzen. Paul Rose... weiterlesen in:  Nov 2011

    Scuba :: DJ-Kicks

  • Paul Rose werkelt fröhlich weiter an seinem Denkmal. Aktueller Meißel ist seine zweite Mix-CD. Es gibt zwei grundsätzliche Arten von DJ-Mixen. Zum einen die, bei denen vor allem obskure Trackauswahl und Mixkunst zum aufmerksamen Zuhören einladen, zum anderen die für funktionale Missionen wie Tanzen, Tanzen und Tanzen. Paul Rose kann... weiterlesen in:  Nov 2011

    DJ-Kicks :: !K7/Alive

  • Futur/!K7/Alive Das französische Electro-Pop-Trio stürzt sich kopfüber in die Sound-Wogen der Achtziger. Auf ihrem ersten (Mini-)Album vor zwei Jahren, The French Machine, klangen Minitel Rose noch wie eine knarzende C64-Version der Klaxons. Für ihr zweites Album nun mieteten sie sich ein Haus am Strand, blickten wochenlang aufs Meer und suchten... weiterlesen in:  Dez 2010

    Minitel Rose :: Atlantique

  • Futur/!K7/Alive Das französische Electro-Pop-Trio stürzt sich kopfüber in die Sound-Wogen der Achtziger. Auf ihrem ersten (Mini-)Album vor zwei Jahren, The French Machine, klangen Minitel Rose noch wie eine knarzende C64-Version der Klaxons. Für ihr zweites Album nun mieteten sie sich ein Haus am Strand, blickten wochenlang aufs Meer und suchten... weiterlesen in:  Dez 2010

    Minitel Rose :: Atlantique

  • Memphis Industries/PIAS/Rough Trade New Yorker Szene-Bekanntheit und Schlagzeugerin intoniert Lo-Fi-Pop mit Gefühl und Weiblichkeit. Du darfst auch Dream-Pop dazu sagen. Anhaltspunkte: C 86, Flying Nun, Galaxie 500. Sie ist diejenige, die immer dann auftaucht, wenn man in der Indie-Szene von Brooklyn die Nähe zum sensiblen Noise-Pop sucht und eine im... weiterlesen in:  Dez 2010

    Frankie Rose And The Outs :: Frankie Rose And The Outs

  • Scarlett Music/Alive Eine Frau mit Girlgroup-Vergangenheit fühlt sich in das Metier des Folk-Pop ein. Der Punktekleid-Pop der Pipettes hielt nur einen Sommer lang. Die drei Sängerinnen haben sich längst umgezogen und gehen nun getrennte Wege. Rose Elinor Dougall zeigt gleich im ersten Versuch, dass sie Anspruchsvolles im Sinn hat. „Start/Stop/Synchro“... weiterlesen in:  Sep 2010

    Rose Elinor Dougall :: Without Why

  • Dubstep: Die Melodie ist der neue Sound auf dem zweiten Album von Paul Rose. Die Melodie ist der neue Sound. Scuba aka Paul Rose mildert auf seinem zweiten Full-Length-Album nach A MUTUAL ANTIPATHY (2008) die latente Aggressivität des Dubstep ab zugunsten einer Melodienseligkeit, die bei anderen schon mal im Kitsch... weiterlesen in:  Jun 2010

    Triangulation :: Hotflush Recordings/Alive

  • Hotflush Recordings/Alive Dubstep: Die Melodie ist der neue Sound auf dem zweiten Album von Paul Rose. Die Melodie ist der neue Sound. Scuba aka Paul Rose mildert auf seinem zweiten Full-Length-Album nach A MUTUAL ANTIPATHY (2008) die latente Aggressivität des Dubstep ab zugunsten einer Melodienseligkeit, die bei anderen schon mal... weiterlesen in:  Jun 2010

    Scuba :: Triangulation

  • Bevor nun auch durch den „Selektor“ im MUSIKEXPRESS wie selbstverständlich das Genre „Shitgaze“ geistert und für Verwirrung, vielleicht sogar Ekel sorgt – hier schon mal vorab die Aufklärung: „Shitgaze“ bezeichnet eine Mischung aus schnell gespieltem, übersteuertem Lo-Fi-Punk und Popmelodien. Am vielleicht besten, sicherlich aber breitenwirksamsten kriegen solcherlei momentan hin: die... weiterlesen in:  Dez 2009

    Das New Yorker Riot-Grrrl-Trio erweitert die Grenzen des Shitgaze.

  • Viel mehr Retroreferenzialität geht kaum noch. Der Name des Trios aus Nantes bezieht sich auf das französische Pendant zum Bildschirmtext, einer technischen Neuerung, die Anfang der 80er-Jahre Sinnbild für das beginnende Computerzeitalter war. Ebenso retrofuturistisch mutet das Coverartwork an. Der Albumtitel THE FRENCH MACHINE wirft ein warmes Dankeschön in Richtung... weiterlesen in:  Mai 2009

    Minitel Rose – The French Machine

  • Dieses Album beginnt mit dem Sprechgesang von Joe Goddard, als struppiger und korpulenter Geselle von Hot Chip bekannt. Die Band ist in aller Munde, aber Jesse Rose gebührt langsam auch mal was von der Ehre. Der Brite war in den letzten 20 Jahren als DJ und Produzent ausgesprochen fleißig, doch... weiterlesen in:  Apr 2009

    Jesse Rose – What Do You Do It You Don’t?