Spezial-Abo

Trailer: „Life“ ist das neue „Alien“

von

Vielleicht ist es etwas zu früh für ein Urteil. Aber „Life“ sieht unverschämt nach „Alien“ aus. Indizien:  Ein Raumschiff, eine außerirdische Lebensform, die sich zur Aufgabe setzt, die Crew zu dezimieren. Und eben genau dieses „Science-Fiction trifft auf Horror“-Gefühl, das der neue Trailer zum Film versprüht.

Den Trailer könnt Ihr Euch hier anschauen:

Entweder führt der Trailer in die Irre. Oder Regisseur Daniel Espinose hat sich bei seinem Film sehr viel von Ridley Scotts Genre-Primus „Alien“ aus dem Jahr 1979 abgeschaut. Was die Frage aufwirft, ob das wirklich schlimm wäre? Gefühlt ist es das nicht, weil Scott selbst es mit „Prometheus“ zuletzt nicht geschafft hat, sein eigenes Franchise wieder in die erste Horror-Liga zu bringen.

Um sich aber ausreichend abzuheben, sollte „Life“, der am 23. März in Deutschland startet, doch etwas mehr zu bieten haben als eine verzweifelte Crew und blutige Alien-Morde. Der Trailer deutet zumindest an, dass sich der Kampf gegen die fremde Lebensform irgendwann auch noch auf der Erde abspielen könnte.

Der Cast des Films ist überraschend gut besetzt: Jake Gyllenhaal, Rebecca Ferguson und Ryan Reynolds sind die Speerspitze im Kampf gegen das gefährliche Wesen vom Mars, das hier sein Unwesen treibt.


Ryan Reynolds holt Rick Moranis wieder vor die Kamera
Weiterlesen