TV- und Stream-Tipp: „Blockbustaz“ mit Eko Fresh und Ferris MC

Am 22. März startet auf ZDF neo „Blockbustaz“, die Sitcom um zwei Versager am Rande der Gesellschaft. Damit kommt das Gewinnerformat des TVLab 2014 nach langem Warten endlich ins Fernsehen. In den Hauptrollen zu sehen: die beiden Musiker Eko Fresh und Ferris MC.

„Blockbustaz“ ist die Geschichte von Sol (Eko Fresh) und Hardy (Ferris MC), die in einem tristen Plattenbau eines Kölner „Problemviertels“ leben und sich als notorische Arbeitsverweigerer durchschlagen. In den sechs Teilen der Sitcom werden unter anderem Moritz Bleibtreu, Frederick Lau und die Rapper Celo & Abdi in Nebenrollen zu sehen sein.

Die erste Folge von „Blockbustaz“ läuft am 22. März ab 22:30 Uhr auf ZDF neo. Die komplette Staffel lässt sich bereits ab dem 21. März, 20:15 Uhr auf der Website der Serie streamen. Des Weiteren hat Hauptdarsteller Eko Fresh, Musiker, der er ist, sechs exklusive Tracks für „Blockbustaz“, inklusive Videos, produziert. Diese können neben den einzelnen Folgen auf www.blockbustaz.de abgerufen werden.

Wie das Ganze in etwa aussieht, könnt ihr Euch in diesem kurzen Ausschnitt der Pilotfolge ansehen:

 

 


Diese 9 Rap-Videos sind in die Geschichte eingegangen
Weiterlesen
Kooperation