US-Zeitung trollt seine Leser mit „Zurück in die Zukunft“-Ausgabe

von

Anlässlich der Ankunft von Marty, Doc und Jennifer am 21. Oktober 2015 hat sich auch die Zeitung „USA Today“ etwas Besonderes ausgedacht: Die Ausgabe vom heutigen 22. Oktober wurde zur Überraschung aller US-amerikanischen „Zurück in die Zukunft“-Fans mit dem (fast) originalen Deckblatt aus dem Film ausgeliefert.

So sah die Ausgabe der „USA Today“ vom 22. Oktober aus
So sah die Ausgabe der „USA Today“ vom 22. Oktober aus

Die erste Seite zeigt die Schlagzeile „Youth Jailed“ und ein Foto von Marty McFlys Sohn bei der Festnahme. Auch dass Cholesterin Krebs heilen kann, erfahren die Leser der Hoax-Ausgabe. Während allerdings im Sci-Fi-Film von der Ankunft von Lady Diana in Washington die Rede ist, hat man die News des Tages mit etwas aktuelleren Späßen gepimpt. In der Realität von USA Today gibt es eine weibliche US-Präsidentin und 3D-Werbetafeln stellen ein Sicherheitsrisiko dar. Auch der Preis wurde geändert – von sechs auf die üblichen zwei Dollar.

newspaper gif

Hinter dem Deckblatt verbarg sich für alle Verwirrten übrigens die richtige Ausgabe des 22. Oktober 2015. Bei den Fans kommt der Hoax großartig an, wie an den zahlreichen Instagram-Posts zur Sonderausgabe abzulesen ist.

https://instagram.com/p/9JgOMnrv-k/

 


„Neues aus der Welt” auf Netflix: Texas first, Drehbuch second!
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €