Highlight: Die 50 besten Alben des Jahres 2016

Videopremiere

Was für eine schöne Maschine: Stefanie Schrank veröffentlicht ihr neues Video zu „Fabrik“

Stefanie Schrank hat ein neues Video zu ihrer Single „Fabrik“ veröffentlicht. Darin besingt sie den menschlichen Körper und Geist als Maschine, während Alltagsgegenstände in Stop-Motion-Manier über den Bildschirm tanzen.

„Fabrik“ gibt nach „Spooky Action“ und „Ministrantin Stefanie“ einen weiteren Einblick in das bevorstehende erste Soloalbum der Musikerin, die zuvor unter anderem als Bassistin der Kölner Band Locas In Love sowie bei Karpatenhund tätig war. Das Debütalbum der bildenden Künstlerin soll den Namen UNTER DER HAUT EINE ÜBERHITZTE FABRIK tragen und am 27. September bei staatsakt erscheinen.

Stefanie Schranks Debütalbum UNTER DER HAUT EINE ÜBERHITZTE FABRIK bei Amazon.de vorbestellen

Behilflich war ihr dabei der Düsseldorfer Elektromusiker Lucas Croon (Stabil Elite, Bar). Dieser produzierte gemeinsam mit Schrank im Laufe der vergangenen drei Jahre mit Hilfe von analogen Synthesizern und „eckig-eleganten Grooves“ eine Reihe von Songs, die sich am Besten als „seltsamen, sophisticated Pop“ bezeichnen ließen, wie es in einem offiziellen Statement heißt.

Textlich bewegt sich Schrank dabei auf abstrakten Bahnen. So verpackt sie Themen wie „Zukunft, Körper, Neoliberalismus, Patriarchat und Depression“ in surreale und surrealistische Momente.

Auch live wird uns Schrank dieses Jahr mehrfach gemeinsam mit Die Türen und Die Höchste Eisenbahn, aber auch alleine auf deutschen Bühnen beglücken.

Stefanie Schrank live 2019 — hier sind die Deutschlandtermine:

  • 17.10.2019 München (Die Türen)
  • 18.10.2019 Frankfurt (Die Türen)
  • 22.11.2019 Berlin, Festsaal Kreuzberg (Die Höchste Eisenbahn)
  • 23.11.2019 Kiel, Die Pumpe (Die Höchste Eisenbahn)
  • 24.11.2019 Hamburg
  • 25.11.2019 Bochum, Bahnhof Langendreer (Die Höchste Eisenbahn)
  • 27.11.2019 Dresden, Tante Ju (Die Höchste Eisenbahn)
  • 15.12.2019 Köln

Tickets für die Gigs mit Die Höchste Eisenbahn gibt es online auf der Website der Band und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Informationen zu den anderen Auftritten folgen in Kürze.

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos


Sheet Music: Auf diesen Webseiten findet Ihr legale Notenblätter
Weiterlesen