"Music Sounds Better With ME" - der neue Podcast vom Musikexpress:
Highlight: Die besten Noise-Cancelling-Kopfhörer für Hip-Hop-Fans

Zu laut gefeiert? Diese Kopfhörer geben dir ein perfektes Gehör zurück

Im Laufe unseres Lebens muten wir unserem Gehör eine Menge zu: (Zu) laute Konzerte, Clubbesuche und Alltagslärm schwächen das Hörvermögen schleichend. Ein neuer Kopfhörer gibt seinen Trägern nun das Gefühl zurück, wie es ist, mit einem Satz brandneuer Ohren Musik zu erleben.

„Man hört vermutlich niemals wieder so gut wie in der Zeit, als man um die 20 Jahre alt war“, sagt Henrik Matthies, Mitgründer von Mimi Hearing Technologies, laut „Wired“. Seit über vier Jahren arbeitet das Berliner Start-up an einer Software, die es ermöglicht, Hörschwächen auszugleichen. Diese Technologie soll nun in den neuen Headphones der Firma Beyerdynamic zum Einsatz kommen.

Kooperation

So funktioniert die Technik

Je älter wir werden, desto leiser nehmen wir hohe Frequenzen wahr – einfach die Lautstärke aufzudrehen, hilft da nur bedingt. Eine von dem Start-up entwickelte App ermittelt via Hörtest die persönlichen Schwächen und erstellt ein individuelles Soundprofil. Der Kopfhörer Aventho Wireless soll diese App jetzt überflüssig machen, da das Profil direkt auf dem Chip des Kopfhörers gespeichert werden kann.

„Sobald sie es ausprobieren, denken viele Menschen, der Ton wäre lauter geworden und sie senken die Lautstärke“, so Matthies. Tatsächlich sind nun jene Töne und musikalischen Nuancen hörbar, die vorher verloren gegangen waren.

Der Aventho Wireless soll vom 6. September an ­­erhältlich sein. Der Preis für glasklares Hören beläuft sich auf 449 Euro.

Daniel Vieser
Beyerdynamic/Avento Wireless

Diese 20 Platten sollte jeder Vinyl-Anfänger im Regal stehen haben
Weiterlesen