10 neue Episoden „Prison Break“ für 2016 geplant

von

2009 wurde die bisher letzte Folge der Serie „Prison Break“ gedreht. Jetzt die gute Nachricht: Michael Scofield kehrt zurück. Der US-Sender FOX hat offiziell bestätigt, dass eine fünfte Staffel der Gefängnisserie geplant ist.

Eine Fortsetzung mit beiden kriminellen Brüdern ist geplant. Wie aber soll das funktionieren? Michael Scofield ist doch – Achtung, Spoiler – am Ende gestorben. Laut „TV Line“ soll das Serienfinale, das nach der vierten Staffel als eigener Film produziert wurde, einfach ignoriert werden.

Neben den beiden Hauptdarstellern Wentworth Miller und Dominic Purcell sollen auch andere Schauspieler wieder mit dabei sein. Die als zehnteilige Miniserie geplante fünfte Staffel soll 2016 gesendet werden.

Im folgenden Video sind ab Minute 5:35 Meinungen der beiden Hauptdarsteller Wentworth Miller und Dominic Pucell zu der neuen Staffel „Prison Break“ zu hören:

„Legends Of Tomorrow“ Cast Interview at Comic-Con 2015 – TVLine auf YouTube ansehen

 


VIVA-VJs und -Moderator*innen der 90er und was aus ihnen wurde
Weiterlesen