Artwork und Tracklist: Aphex Twin kündigt „SYRO“ offiziell an

Jetzt ist es offiziell: Ja, Aphex Twin wird noch dieses Jahr ein neues Album veröffentlichen. Es hießt nach wie vor SYRO, erscheint am 19. September mit zwölf neuen Tracks, deren unaussprechliche Namen ihr unten findet, und hat nun auch ein Artwork.

Aphex Twin hatte am Montag auf Twitter einen Link gepostet, hinter dem ein Foto und die mutmaßliche Tracklist des Albums zu finden waren. Ein Veröffentlichungstermin wurde dort nicht genannt. Am Wochenende zuvor ließ das Warp-Label einen grünen Zeppelin in London aufsteigen. Auf seinen Seiten stand neben dem Aphex-Twin-Logo die Zahl „2014“ – ein nicht schwer zu deutender Hinweis auf ein nahendes Album.

Aphex Twin, bürgerlich: Richard D. James, 43, gilt als einer der bedeutendsten elektronischen Musiker der Gegenwart. Er hat in den 1990er-Jahren die „Intelligent Dance Music“ mitbegründet. SYRO ist sein erstes neues Album seit 13 Jahren. Auf dem neuen Cover listet Aphex Twin die sehr geringfügigen Promokosten auf, die sein Label für SYRO aufwenden musste.

Tracklist zu „SYRO“ von Aphex Twin:

01. minipops 67 [120.2][source field mix] [aka the manchester track]

02. XMAS_EVET10 [120][thanaton3 mix]

03. produk 29 [101]

04. 4 bit 9d api+e+6 [126.26]

05. 180db_ [130] 

06. CIRCLONT6A [141.98][syrobonkus mix]

07. fz pseudotimestretch+e+3 [138.85]

08. CIRCLONT14 [152.97][shrymoming mix]

09. syro u473t8+e [141.98][piezoluminescence mix]

10. PAPAT4 [155][pineal mix]

11. s950tx16wasr10 [163.97][earth portal mix]

12. aisatsana [102]


Mount Kimbie im Interview: „Unsere Ernsthaftigkeit haben wir abgelegt“
Weiterlesen