Avril Lavigne kündigt Album an – neue Single mit blackbear im Stream

von

Schon vor einigen Wochen meldete sich Avril Lavigne mit ihrer Single „Bite Me“zurück und gab uns damit einen ersten Vorgeschmack auf ihr neues Album. Dies hat die Musikerin nun offiziell angekündigt.

Avril Lavignes neues Album trägt den Titel LOVE SUX und soll am 25. Februar erscheinen. Neben „Bite Me“ finden sich auf der Platte elf weitere neue Songs, darunter auch Features mit Machine Gun Kelly und Blink-182-Bassist und -Co-Sänger Mark Hoppus. Bei dessen Bandkollegen, Drummer Travis Barker und seinem Label DTA Records, steht Avril Lavigne auch seit Kurzem zudem unter Vertrag. Entsprechend poppunkiger dürften die neue Platte klingen. Der Vorgänger HEAD ABOVE WATER erschien im Februar 2019.

Im Zuge der Albumankündigung hat Avril Lavigne einen weiteren neuen Song veröffentlicht. Für „I Love It When You Hate Me“ holte sie sich R’n’B-Sänger blackbear ins Studio, der zuvor auch schon mit Machine Gun Kelly und Travis Barker zusammen gearbeitet hatte.

Die neue Single hier im Stream:

Hier Tracklist des neuen Albums von Avril Lavigne:

  1. Cannonball
  2. Bois Lie (feat. Machine Gun Kelly)
  3. Bite Me
  4. I Love It When You Hate me (feat. blackbear)
  5. Love Sux
  6. Kiss Me Like The World Is Ending
  7. Avalanche
  8. Déjà Vu
  9. F.U
  10. All I Wanted (feat. Mark Hoppus)
  11. Dare To Love Me
  12. Break Of A Heartache

Eine Tour hatte Avril Lavigne ebenfalls bereits angekündigt. Die geplanten (und wegen der anhaltenden Coronapandemie eventuell bald abgesagten) Deutschland-Termine lauten:

28.02.2022 – München, Zenith
09.03.2022 – Hamburg, Sporthalle
10.03.2022 – Berlin, Columbiahalle
12.03.2022 – Stuttgart, Porsche Arena
14.03.2022 – Köln, Palladium
19.03.2022 – Offenbach, Stadthalle

LOVE SUX wird Avril Lavignes siebtes Studioalbum. Ihr Debüt LET GO aus dem Jahr 2002 feiert in diesem Jahr sein 20. Jubiläum.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Avril Lavigne (@avrillavigne)

 


„Big Bang Theory“-Sprecher Rajvinder Singh ist tot
Weiterlesen