Spezial-Abo
🔥So emotional erinnern Pearl Jam an das Roskilde-Unglück vor 20 Jahren

BigCityBeat World Club Dome: Drive-In-Festival als globales Streamingevent

Drive-In-Shows erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und am ersten Juni-Wochenende gibt es nun direkt mal ein ganzes Carstival – sogar „Germany’s largest“, wie es in der Pressemitteilung heißt. Wer also Lust hat, mal so richtig in der eigenen Karre zu raven, während man auf einen riesigen Screen schaut, fährt am 6. Juni 2020 bei der Maimarkthalle Mannheim vor. Da wird nämlich in diesem Jahr die EDM-Dauer-Ballershow BigCityBeats World Club Dome mit Sets von Steve Aoki, David Guetta, Robin Schulz und Armin van Buuren übertragen.

Los geht’s am Samstag um 12 Uhr mit dem Live-Streamingevent mit Shows von überall aus der Welt. Am Abend gibt es dann noch ein paar Extras oben drauf, wie es auf der Website der Veranstaltung heißt: „Eine kunterbunte Liveshow mit Feuersäulen, Laser, Co2-Kanonen, jeder Menge Pyrotechnik und – natürlich! – großartigem Sound“. Auf der Bühne sollen dann Gestört aber GeiL und Le Shuuk auftreten und weiterhin Livestreams mit EDM-Größen dazugeschaltet werden.

Auch am Freitag, dem 5. Juni, kann zumindest online vorgeglüht werden und der Sonntag (7. Juni) mit noch mehr EDM zu Ende gehen. Weitere Details findet Ihr auf der Website von BigCityBeat World Club Dome.


Hurricane & Southside: Neue Bands für 2021 bestätigt & mehr Infos zur Home Edition
Weiterlesen