Damon Albarn und Flea: Erster Song von „The Rocket Juice And The Moon“

von

Blur-, Gorillaz-, und The Good, The Bad and The Queen-Frontmann Damon Albarn hatte bereits angekündigt, dass sich seine Frontmann-Pseudonyme noch erweitern werden.

Seine neue Band heißt „The Rocket Juice And The Moon“. Mit dabei sind Red Hot Chili Peppers Bassist Flea sowie The Good, The Bad and The Queen-Drummer Tony Allen. Der „Irish Times“ erklärte Albarn, dass der Name der Band ein Vorschlag von jemandem aus Lagos sei, der auch das CD-Cover designt habe. Ihr Debütalbum, welches voraussichtlich im im nächsten Jahr veröffentlicht wird, soll den gleichen Namen tragen.

Flea sagte kürzlich, dass die Zusammenarbeit mit Albarn für das Projekt „Atoms for Peace“ bereits sehr inspirierend gewesen sei. Zu dieser Formation zählten auch Patti Smith und Thom Yorke.

Einen ersten Live-Mittschnitt des Songs „Poison“ gibt es von einem der Auftritte im Rahmen der Live-Konzerte „Another Honest Jon’s Chop Up“ – ein Projekt von Albarns Plattenlabel „Hornest Jon’s Record Label„:


Nach Peppers-Cover: Nandi Bushell bekommt Zuspruch von Flea
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €