Der neue Musikexpress: Indie-Special „Die Klasse von 2005“, Jay Z, Thees Uhlmann, Jake Bugg, Nine Inch Nails, Franz-Ferdinand-EP, CD im Heft u.v.m.!

Der neue Musikexpress ist da! Und mit ihm viele gar nicht mal so alte Bekannte: Franz Ferdinand, Arctic Monkeys, Babyshambles, sie alle kehren diesen Spätsommer mit neuen, großartigen Alben zurück.

Diese Neuerscheinungen wiederum geben begründeten Anlass für die Frage: Steht das britische Postpunk-Revival an? Albert Koch findet eine Antwort darauf in seinem Essay „Indie-Land ist abgebrannt…“. Und dann schauen wir noch, was von Art Brut und Bloc Party über Maximo Park und The Rakes bis hin zu The Zutons aus den anderen Mitschülern der Klasse von 2005 geworden ist. Einen Auszug aus unserem Interview mit Pete Doherty lest Ihr hier, eine exklusive EP mit Songs von Franz Ferdinand findet Ihr, wie die kompletten Interviews, im neuen Musikexpress.

Das ist aber längst nicht alles: Weitere Themen unserer September-Ausgabe sind unter anderem Thees Uhlmann und sein neues Album #2, Jay Z, Jake Bugg – mit dem wir im Bus durch die Provinz tingelten – und Nine Inch Nails. Hier die aktuellen Themen in der Übersicht.

Titelthema im neuen Musikexpress: „Class Of 2005 – Die Reifeprüfung“

Essay: Indie-Land ist ­abgebrannt

Steht der Indie-Rock der Nullerjahre etwa vor dem Comeback?

Franz Ferdinand

Die Schotten machen da weiter, wo sie aufgehört haben. Bravo!

Arctic Monkeys

Die Briten klingen endgültig wie Amis – und sind erstmals sexy!

Babyshambles

Pete Doherty gibt keine Interviews zum neuen Album seiner Band? Doch, uns schon.

What Became Of The Likely Lads?

Übersicht über den Verbleib weiterer Absolventen der Class of ’05

Weitere Heft-Themen im neuen Musikexpress

Julia Holter

Intellektueller Avant-Pop: Bitte jetzt diese Frau entdecken!

ME-Gespräch: Thees Uhlmann

Bahnfahrten, Gürtelrose, Krieg … und ein neues Album

King Krule

Das britische Wunderkind reagiert auf den Hype um ihn

Reportage: Jake Bugg

Der Newcomer auf Ochsentour durch den deutschen Osten

Jay Z

Der Rap-Megastar findet neue Vertriebswege für den HipHop

Leserumfrage 2013

Wie findet ihr uns eigentlich?

ME-Helden: Nine Inch Nails

Warum die Musikwelt ohne Trent Reznor eine andere wäre

STIL & FORM

Interview mit Serge Pizzorno (Kasabian)

Modestrecke: Der Stil von Pete Doherty

Kontrolliert: Franz Ferdinand in der Stilkritik

Hardware: Tonabnehmer im Vergleich

Platte des Monats: Babyshambles – SEQUEL TO THE PREQUEL

Totgesagte leben länger. Oder: Die wundersame Genesung des Patienten Indie-Pop am Beispiel des dritten Babyshambles-Albums.

CDs im Heft: Franz Ferdinand und 0913

Franz Ferdinand – Collector’s Edition. Mit den neuen Songs „Love Illumination“, „Right Action“, „Bullet“ (live), „Do You Want To“ (live)

0913 – der Soundtrack zum Heft. Mit neuen Songs von Bloc Party, Glasvegas, Babyshambles, Travis, Barbarossa, Trentemoller, Raffertie und Julia Holter.

Musikexpress im Abo

Ihr seid noch keine Abonnenten des Musikexpress? Kein Problem, das könnt Ihr ja schnell ändern. Bestellt hier Euer Abo und bekommt den Musikexpress jeden Monat nach Hause geschickt – Abo-Prämie, Archiv-Zugang und weitere Vorzüge für Abonnenten inklusive.

Babyshambles – „Fuck Forever“-T-Shirt in unserem Merch Shop

Anlässlich unseres großen Indierock-Specials und dem neuen Album der Babyshambles gibt es ab sofort exklusiv über unseren Online-Shop ein ikonisches „Fuck Forever“-T-Shirt zu beziehen und danach anzuziehen. Abonnenten shoppen bei uns übrigens noch günstiger, auch die neue Kollektion.

Auch im Handel: unser Sonderheft „Die Ärzte vs. Die Toten Hosen“

Jetzt ist es raus, unser neues Sonderheft: „Die Ärzte vs. Die Toten Hosen – die beiden größten deutschen Bands im Duell“ heißt unser neues Baby, und es ist mit insgesamt 108 Seiten und einem XXL-Action-Poster ein ganz schön großes geworden.

Konkret heißt das: In einem 108 Seiten starken MUSIKEXPRESS Sonderheft stellen wir beide Bands, ihre Historien, Erfolge und Geheimnisse vor und gegenüber. Wir sprechen mit Weggefährten wie den Beatsteaks, holen ein gemeinsames Interview mit Bela und Campino aus dem Archiv, bieten Livebesprechungen der aktuellen Touren, einen großen Statistik-Teil und ein exklusives Interview mit Die Ärzte.

Als Bürgen für die beiden Bands setzen sich Thees Uhlmann und Dokter Renz von Fettes Brot ein. Eine 16 Seiten lange Timeline, eine 14 Seiten große Fotogalerie mit selten gezeigten Motiven und 12 Seiten auf denen alle Alben der beiden Bands neu besprochen und eingeordnet werden, komplettieren unser umfangreiches Sonderheft. Und ein exklusives XXL-Actionposter im Heft gibt es auch!

Zur Direktbestellung:

http://www.musikexpress.de/aerzte-vs-hosen-sonderheft

Der neue Musikexpress – vom 8. August 2013 an im Handel erhältlich.

P.S: Folgt Ihr uns schon bei Facebook? Habt Ihr unseren Newsletter abonniert?

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos


„Twin Peaks“: David Lynch kündigt gigantische Blu-ray-Box an
Weiterlesen