Spezial-Abo

Digitales Festival „c/o pop xoxo“: Live-Streams mit Mine, Bosse, OK Kid, Alice Phoebe Lou u.v.m.

von

Das digitale Festival „c/o pop xoxo“ ist nach einem erfolgreichen Start 2020 am 22. April 2021 in die zweite Runde gegangen. Nachdem die Corona-Pandemie die Verantwortlichen schon im vergangenen Jahr dazu zwang, das Festival in den digitalen Raum zu verlagern, können Interessierte am Donnerstag und Freitag wieder kostenfrei einschalten, ohne sich vorher anzumelden. Über 100 Künstler*innen, Bands und Acts, sowie annähernd viele Speaker*innen sollen insgesamt zu sehen sein.

Allerlei Special-Content

Das Besondere am Festival-Stream: Neben den Konzerten wird eine Vielzahl an Special-Content zu sehen sein, durch den das Publikum die Chance hat, die Künstler*innen auch fernab der Bühne zu erleben. So ist man „In Bed with“ Chilly Gonzales, Bosse spielt Ping-Pong, Alli Neumann trifft Helene Shani Braun, Mine nimmt die Zuschauer*innen mit in die Welt der Tiny Trees, Lugatti & 9ine spielen „Schnaps oder Wahrheit“ und OK KID drehen im Rahmen der Kooperation mit c/o pop xoxo das „Rad des Grauens“. Im klassischen Konzert-Line-up finden sich Acts wie Die Höchste Eisenbahn, ELIF, Faux Real, Alice Phoebe Lou, JEREMIAS und Disarstar.

Besonderer Fokus auf Nachwuchs

Norbert Oberhaus, Geschäftsführer der cologne on pop GmbH erklärt, dass den Macher*innen bei der digitalen Ausgabe besonders die Unterstützung des Nachwuchses am Herzen liegt:

»Dass wir das Festival und die Convention zum zweiten Mal in den digitalen Raum verlagern müssen, war vor einem Jahr noch undenkbar. Umso wichtiger ist es uns, die unzähligen Künstler*innen, die im Zuge der Krise nicht auftreten, arbeiten und ihren Lebensunterhalt bestreiten können, weiterhin unterstützen zu können.«

Neben Konzerten auch Interviews, Panels, Talks und Sessions

Die c/o pop Convention findet am 22. und 23. April im Stream von c/o pop xoxo statt – Interessierte können auch hier ohne Anmeldung kostenlos den Livestream einschalten und an Keynote-Interviews, Talks und Sessions von und mit namhaften Speaker*innen teilnehmen. Am Samstag, dem 24. April wird es einen zusätzlichen Convention-Tag mit dem Schwerpunkt „New Talent“ geben, wo weitere Expert- und Breakout-Sessions angeboten werden. Der Samstag findet dann auf der neuen Convention-Plattform statt, für die sich alle Teilnehmer*innen kostenlos registrieren können.


Jan Delay stellt neue Songs vor: Livestream beim Priority Concert von O2
Weiterlesen