Spezial-Abo

Ellen Degeneres verarscht Drake in ihrer Show und es macht ihn nur noch cooler

von

Der Meister des „One Dance“, übrigens Drakes erste US-Nummer-1-Single ever, hat sich in dieser Woche in Ellen Degeneres‘ Show blicken lassen. Die beiden verbindet eine schöne Historie aus lustigen Auftritten des Rappers und Sängers aus Toronto in der Show der US-Talkmasterin. Und auch bei seinem aktuellen Auftritt sorgte er wieder für einen Lacher. In guter alter Ellen-Manier sprach sie zunächst mit ihm über seinen aktuellen Erfolg mit seinem neuen Album VIEWS, ließ dann ein paar Einspieler laufen, um ihn völlig aus dem Nichts plötzlich mit einer kleinen Einlage zu erschrecken. Aus dem Couchtisch zwischen den Sesseln, auf denen die beiden saßen, sprang auf einmal ein Typ heraus, der im Stile von Drakes Look bei „Hotline Bling“ gekleidet war. Und siehe da: Auch ein Drake schreit laut auf, wenn er unerwartet verarscht wird. Sehr sympathisch und menschlich war das – so wie wir den R’n’B-Boy kennen und schätzen!

Seht hier den Prank-Clip:

Auch schön: Drake und Jared Leto (30 Seconds To Mars) spielen in derselben Sendung noch „Never Have I Ever“:


Jared Leto spielt Andy Warhol: Neues Filmprojekt offiziell bestätigt
Weiterlesen