Highlight: Kinovorschau: Diese Filme kommen im August und September 2018 ins Kino

Erste Folge „Homeland“ der dritten Staffel als Download-Leak im Netz

Am Montag wurde die erste Folge der dritten Staffel von „Homeland“, die eigentlich erst Ende September in den USA und Anfang Oktober in Großbritannien ausgestrahlt werden sollte, bereits vorab von Unbekannten im Internet zum Download bereitgestellt. Bis Mittwoch soll die Episode, laut der Seite TorrentFreak, schon über 100.000-mal heruntergeladen worden sein.

Bei dem Download der „Homeland“-Folge mit dem Titel „Tin Man Is Down“ soll es sich jedoch noch um eine unfertige Version handeln, der die Anfangscredits sowie Visual Effects fehlen.

Achtung, Spoiler: Der erst kürzlich vom Sender Showtime veröffentlichte dreiminütige Trailer für Staffel drei lässt durchblicken, dass die Story in den Nachbeben des Terroranschlags, der den amerikanischen Intelliganzapparat dezimiert hat, und eine globale Jagd auf Nick Brody, den meistgesuchten Terroristen der Welt, eröffnet.

Seit Ersterscheinen der Serie in 2011 hat die Serie „Homeland“ Zuschauer und Kritiker gleichermaßen in Begeisterung versetzt, sodass sie zu beginn des Jahres Konkurrenten wie „Mad Men“ und „Breaking Bad“ beim Rennen um den Golden Globe für das beste TV-Drama ausstechen konnte.


Erster Trailer: Jamie Bell spielt im Biopic „Skin" einen Neonazi
Weiterlesen