Highlight: Netflix & Amazon Prime: Diese Krimiserien solltet Ihr gesehen haben

„Fargo“-Serie kommt: Billy Bob Thornton übernimmt Hauptrolle

Joel und Ethan Coen planen einen neuen Streich. „Inside Llewyn Davis“ ist noch nicht ganz in den Startlöchern, schon haben sie das nächste Projekt auf dem Schirm: Ihr Erfolgstreifen „Fargo“ von 1996 soll als Miniserie mit zehn Folgen neu umgesetzt werden.

„Sling Blade“-Star Billy Bob Thornton soll, laut The Hollywood Reporter, dabei die Hauptrolle des Lorne Malvo übernehmen, ein skrupelloser Manipulator, der einen Kleinstadt-Versicherungsmakler in dessen Untergang führt. Thornton tritt somit in der Rolle in Erscheinung, die Steve Buscemi im „Fargo“-Original spielte, heißt es.

Für den Kriminalfilm „Fargo“ gewannen die Gebrüder Coen den Preis für die beste Regie in Cannes und den Oscar für „Bestes Drehbuch“.


Diese 15 Newcomer werden Euch 2019 begeistern
Weiterlesen