Musikexpress exklusive Kraftwerk Vinyl in Ausgabe 04-19
Highlight: Mit Nick Cave, Patti Smith und Sven Regener: 7 gute Bücher, die von Musiker*innen geschrieben wurden

„Fast fertig!“: Nick Cave spricht über sein neues Album mit The Bad Seeds

Bei einem Event namens „Conversations with Nick Cave” am 19. Januar in der Melbourne Town Hall in Australien wurde der Künstler unter anderem auch auf die Arbeit an seinem neuen Album angesprochen.

Nick Cave gab dort preis, dass seine neuen Songs vermutlich bald veröffentlicht werden könnten. „Wir haben unsere neue Platte fast fertig, würde ich sagen. Und sie ist ein erstaunliches Ding, meiner Meinung nach. Ich bin sehr, sehr aufgeregt deswegen.” So wird er von einem Augenzeugen auf Reddit zitiert.

Das aktuelle Album SKELETON TREE von Nick Cave & The Bad Seeds erschien 2016. In der dazugehörigen ME-Rezension heißt es darüber: „Es scheint so, als wäre die Künstlerpersona Cave in seiner Musik noch nie so nah an dem Menschen Cave gewesen und dafür mussten die Zöpfe der Vergangenheit abgeschnitten werden.”

Kooperation

Auf dem Album verarbeitete Nick Cave den Tod seines Sohnes Arthur. Der damals 15-Jährige starb ein Jahr zuvor nach einem Klippensturz.

Wie das neue Album eventuell heißen könnte, verriet Caves Frau Susie Bick bereits im September 2018 auf ihrem Blog „A Vampire’s Wife“.

Unter dem Titel „Fever Dream And Dresses“ schrieb Bick über ihren abwesenden Ehemann: „Er ist in Los Angeles und macht ein neues Album. Manche seiner Songs offenbaren sich in der Nacht, in seinen Fieberträumen. Sie sind seine Fever Songs. Was für schöne Jobs wir haben.“


Brian Johnson bestätigt neues AC/DC-Album – mit ihm als Sänger
Weiterlesen