„Game of Thrones“: TV-Termine und Preview zur zweite Folge stehen

Geduldig sein und auf etwas warten, macht wirklich keinen Spaß. Und nach der ersten GoT-Folge eine ganze Woche die zweite herbeizusehnen, ist Folter. HBO hat sich deshalb überlegt, direkt mal einen Mini-Trailer zur nächsten Episode herauszuhauen. Um die Erwartungen anzuheizen und mehr Gesprächsstoff zu bieten.

Es funktioniert natürlich: In dem Teaser sind die Vorbereitungen auf den bevorstehenden Kampf gegen den Nachtkönig in vollem Gange. Sansa Stark (Sophie Turner), Jaime Lannister (Nikolaj Coster-Waldau), Jon Snow (Kit Harington) und Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) bekommen darin allesamt ihren Auftritt.

Die zweite „Game of Thrones“-Folge steht ab dem 22. April via Sky zum Gucken bereit. Wer kein Abo hat und keine illegalen Streams nutzen will, muss noch bis Oktober 2019 ausharren. Dann läuft die achte Staffel bei RTL II. Die zwei finalen Episoden werden sogar jeweils samstags um 20.15 Uhr präsentiert.

Kooperation

Dass die Serie die Masse fasziniert, ist dem deutschen Sender spätestens seit den hohen Zuschauerzahlen klar, die der Staffelstart bei HBO mit sich brachte. Laut „Variety“ wollten 17,4 Millionen Menschen die erste Folge sehen. Im Vergleich: Bei der vergangenen Staffel schauten zu Beginn 16,1 Millionen zu. In Deutschland klickten laut „DWDL“ 540.000 Sky-Nutzer den Inhalt an. Der Streaminganbieter und seine Kunden hatten zeitweise mit enormen technischen Problemen zu kämpfen.


„Game of Thrones“: Wer gewinnt den Kampf um den Eisernen Thron?
Weiterlesen