Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Musikexpress exklusive Kraftwerk Vinyl in Ausgabe 04-19
Highlight: Podcast-Apps für unterwegs: Diese Apps für Android und iOS solltet Ihr ausprobieren

Google veröffentlicht „Bohemian Rhapsody“ als Virtual-Reality-Video

„Eine Reise durch Freddie Mercurys Unterbewusstsein“ möchte sie bieten, die neue App „Bohemian Rhapsody“ von Google. In Zusammenarbeit dem Virtual-Reality-Entwickler Enosis hat Google die App veröffentlicht, die ein 360-Grad-Video zu „Bohemian Rhapsody“ von Queen zeigt.

Der Clip kann im 360-Grad-Modus oder mithilfe der stereoskopischen 3D-Kamera Google Cardboard angeschaut werden. Das Video führt den Benutzer neben der Gedankenwelt von Freddie Mercury  auf die Bühne eines Queen-Konzertes. Die App wurde in Zusammenarbeit mit Queen-Gitarrist Brian May – auch Vorsitzender der London Stereoscopic Company – verwirklicht.

Auf der Website des Unternehmens kann man eine eigene Brian-May-VR-Brille bestellen. Bei uns könnt Ihr Euch ein Making-of zum aufwändigen Projekt anschauen:

Kooperation

https://www.youtube.com/watch?v=HAuw5lrRt30

Bislang kann die Bohemian-Rhapsody-App nur für Android-Geräte gedownloadet werden, eine Version für iOS-Geräte soll demnächst folgen.


Das sind Eure Filme des Jahres 2018
Weiterlesen