Spezial-Abo

Grimme-Preise für „How To Sell Drugs Online (Fast)“, „Skylines“ und „Joko & Klaas“

von

Die Gewinner des renommierten deutschen Fernsehpreises stehen fest. Zum 56. Mal werden die Grimme-Preise nun schon verliehen. In diesem Jahr gehört der Streamingdienst Netflix zum großen Gewinner, da gleich zwei Originals mit einer Ehrung bedacht wurden. In der Kategorie Kinder & Jugend heimste „How To Sell Drugs Online (Fast)“ die Trophäe ein. Das Essener Grimme-Institut lobte die auf wahren Begebenheiten basierende Serie für ihre „geschickte visuelle Umsetzung“ sowie die „ausgefeilten Dialoge“. Die Rap-Serie „Skylines“ mit Edin Hasanovic als Wannabe-Musikproduzent ist der Sieger in der Sektion Fiktion.

Als Unterhaltungsformat setzte sich neben „Chez Krömer“ vom RBB und „Prince Charming“ (TVNOW) auch „Joko & Klaas Live 15 Minuten“ von ProSieben durch. Grund dafür: Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf haben in ihrer Sendung denjenigen eine Plattform geboten, die sich gegen Rechtsextremismus stark machen.

Des Weiteren hieß die Jury die „kontinuierliche und haltungsstarke Berichterstattung über Rechtsextremismus und Rechtsterrorismus“ von Journalist Georg Restle für das WDR-Format „Monitor“ gut.

Alle Gewinner im Überblick:

Kategorie Fiktion

„Der Pass“ (Sky)
„Skylines“ (Netflix)
„Eden“ (SWR/Arte/Arte France/ Degeto)
„The Love Europe Project“ (ZDF/ARTE)
„Hanne“


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Kategorie Information und Kultur

„Dark Eden“ (3Sat/ZDF)
„Die Unerhörten – Über den Landtagswahlkampf in der Prignitz“ (RBB)
„Wie ‚Holocaust‘ ins Fernsehen kam“ (WDR/NDR/SWR)
„SeaWatch3“ (NDR)

Kategorie Kinder und Jugend

„Ab 18! Die Tochter von …“ (ZDF/3sat)
„How to Sell Drugs Online (Fast)“ (Netflix)
Die Moderatoren Bürger Lars Dietrich und Marti Fischer für „Leider laut“ (ZDF)


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Kategorie Unterhaltung

„Prince Charming“ (TVNOW)
„Joko & Klaas Live 15 Minuten“ (ProSieben)
„Chez Krömer“ (RBB)

Besondere journalistische Leistung

Journalist Georg Restle für „Monitor“ (WDR)

Publikumspreis der Marler Gruppe

„Der König von Köln“ (WDR)

Am 27. März 2020 findet die Siegerehrung statt.


„How To Sell Drugs Online (Fast)“: Zweite Staffel kommt im Juli
Weiterlesen