Guns N‘ Roses: Slash spricht über neues Material und hofft auf ein neues Album

Bereits im Dezember 2018 sprach Guns-N‘-Roses-Rhythmusgitarrist Richard Fortus von der Möglichkeit eines neuen Albums der Rock-Veteranen. Nun mehrte Leadgitarrist Slash die Hoffnungen der Fans in einem Interview mit dem japanischen Nachrichtenportal „TVK Rock City“.

Slash sagte: „Axl, Duff, ich und Richard haben alles durchgesprochen. Es gibt neues Material und die Sachen für ein neues Album laufen bereits. Es ist nur so: Mit Guns N‘ Roses läuft es nicht nach dem Motto ‚Oh, wir haben einen Plan und genau so wird es ablaufen‘, weil es genau so eben nicht läuft.“

Slash hofft dennoch, dass das Fertigstellen eines siebten Guns-N‘-Roses-Studioalbums nur eine Frage der Zeit sein wird:

Kooperation

„Ehrlicherweise kann die einzige wahre Antwort sein, dass wir hoffen, bald ein neues Album zu veröffentlichen und dann sehen, was danach geschieht.“

Sollte die aktuelle Besetzung tatsächlich ein Album zustande bringen, wäre es das erste Album Guns N‘ Roses‘ seit dem 1991er-Werk USE YOUR ILLUSION, an dem Axl Rose, Duff McKagan und Slash gemeinsam beteiligt sind.

Das komplette Interview von Slash mit TVK Rock City könnt Ihr Euch hier ansehen:


Kostenlose Musik: Wo Ihr Musik gratis und legal downloaden könnt
Weiterlesen