HBO setzt Mick Jaggers und Martin Scorseses „Vinyl“ ab

von

Die HBO-Serie „Vinyl“, produziert von Martin Scorsese und Mick Jagger, dreht sich um den Boss einer Plattenfirma (Bobby Cannavale), der sein Unternehmen im New York der 70er Jahre zum Erfolg führen will. Hier dreht sich alles um Rock ’n‘ Roll, Drogen und Erfolg. Richie Finestra muss für die Existenz seines Labels „American Century“ zur Zeit der ersten Krise des Rocks kämpfen: Punk und HipHop sind auf dem Vormarsch – das Label darf den Anschluss nicht verlieren.

HBO bestellte gleich nach dem Ausstrahlen der Pilotfolge eine zweite Staffel. Wohl etwas zu verfrüht, denn nun wurde bekanntgegeben, dass die Serie doch abgesetzt wird – eine zweite Staffel wird es nicht geben. Als Grund werden die schlechten Kritiken sowie der Abgang von Terence Winter, dem Showrunner, angegeben. Winter war zuvor schon durch „Boardwalk Empire“ bekannt.

Die wilden 70er genießt Richie Finestra in vollen Zügen.
Die wilden 70er genießt Richie Finestra in vollen Zügen.

Die Kritiken fielen in der Tat durchwachsen aus, die Schauspielerische Leistung von Cannavale wurde allgemein gelobt, während Drehbuch und Originalität bemängelt wurden. „Die Welt“ bezeichnete „Vinyl“ als einen überlangen Werbespot für Koks, bei dem man sich nicht sicher sei, ob die Hauptperson überhaupt an Musik interessiert sei, geschweige denn etwas davon verstünde. Schade, denn die Serie war bereits seit circa 20 Jahren in Planung, Mick Jagger ging oft auf Scorsese zu, um ihn für das Projekt zu gewinnen. Scorsese als Regisseur, Jagger als Produzent – ein passioniertes Duo. Ursprünglich sollte „Vinyl“ ein Film werden, bis 2010 dann HBO zusagte, eine komplette Serie zu produzieren. Mit 100 Millionen Dollar Budget war es eine der größten Serienproduktionen in der Geschichte des Networks.

Alles in allem war „Vinyl“ eine Serie, der zwar eine gute Idee und ein gut gemeintes Setting zu Grunde lagen, die sich aber nicht zu dem entwickelt hat, was sich viele Zuschauer erwartet hatten. Vielleicht wäre ein Film schlichtweg besser gewesen.

HBO Paramount

USA verzeichnet größte Vinyl-Verkäufe aller Zeiten innerhalb einer Woche
Weiterlesen