"Music Sounds Better With ME" - der neue Podcast vom Musikexpress:

Hommage an Animé-Großmeister: „The Simpsons“ ehren Hayao Miyazaki

Da wird so mancher tricktechnisch eher national orientierte Amerikaner verständnislos die Stirn gerunzelt haben. Denn während sich die legendären Couchgags der „Simpsons“ meist in allgemein zugänglichen Anspielungen ergehen (zuletzt etwa unter der Ägide von Guillermo del Toro mit unvergessenen Horrorklassikern), ging es in der am vergangenen Sonntag ausgestrahlten Folge etwas spezieller zur Sache.

Hier nämlich wandelt Homer Simpson – volltrunken dank Sake – mit Trickfilmmagier Hayao Miyazaki durch Springfields Straßen und begegnet dort den legendärsten Schöpfungen aus dem Studio Ghibli. Von „Kikis kleinem Lieferservice“ bis hin zum „Wandelnden Schloss“ findet sich hier so ziemlich jede Absonderlichkeit aus Miyazakis preisgekröntem Animé-Universum wieder. Ein echtes Füllhorn von Anspielungen unter zwei völlig unterschiedlichen Animationsschulen. Viel Spaß beim Entdecken!

Kooperation

Die acht teuersten Schallplatten der Welt
Weiterlesen