Hot Chip kündigen neues Album FREAK OUT/RELEASE an – Song „Down“ hier im Stream

von

Hot Chip haben ein neues Album angekündigt. FREAK OUT/RELEASE, so sein Titel, soll am 19. August 2022 und damit drei Jahre nach dessen Vorgänger A BATH FULL OF ECSTASY, ihrer siebten und noch aktuellen Platte, erscheinen.

Als ersten Vorboten aus ihrem achten Album lassen Owen Clarke, Al Doyle, Joe Goddard, Felix Martin und Alexis Taylor dessen Opener „Down“ hören und sehen:

In eine Pressemitteilung erklären Hot Chip, dass „Down“ der erste Song gewesen sei, an dem die Band für das Album gearbeitet habe. Er basiere auf einem Sample aus „More Than Enough“ der Universal Togetherness Band, das Joe Goddard in einer Endlosschleife aufgenommen hatte. Das Video, bei dem Douglas Hart und Steve Mackey Regie geführt haben, vereine Stroboskoplicht, Metallschweißen, verzerrte Bilder der Band und eine Anspielung auf „The Shining“.

FREAK OUT/RELEASE wurde im neu eröffneten Relax & Enjoy Studio der Band in East London geschrieben und aufgenommen. Hot Chip fühlten sich von ihrer Coverversion des Beastie-Boys-Klassikers „Sabotage“ inspiriert, die sie regelmäßig live spielen. „Die Idee, die Kontrolle zu verlieren, ist in der Dance-Musik immer präsent, im positiven Sinne“, erklärt Al Doyle dazu.

Auch Gäste waren bei den Aufnahmen vor Ort: Die kanadische Rapperin Cadence Weapon soll auf „The Evil That Men Do“, die britische DJ und Musikerin Lou Hayter auf „Hard to Be Funky“ zu hören sein. Soulwax sollen beim Titeltrack ausgeholfen haben.

Mit ihrer 2008 erschienenen Hitsingle „Ready For The Floor“ waren Hot Chip aus London 2009 für einen Grammy in der Kategorie „Best Dance Recording“ nominiert.

Hot Chips neues Album FREAK OUT/RELEASE – die Tracklist:

1. Down
2. Eleanor
3. Freakout/Release
4. Broken
5.Not Alone
6. Hard To Be Funky feat. Lou Hayter
7. Time
8. Miss The Blues
9. The Evil That Men Do feat. Cadence Weapon
10.Guilty
11.Out Of My Depth
Hot Chips neues Album FREAK OUT/RELEASE – das Artwork:
So sieht Hot Chips neues Album aus


Prozess Amber Heard vs. Johnny Depp: Beweisfoto mit blutender Lippe aufgetaucht
Weiterlesen