Hurts melden sich mit „Some Kind Of Heaven“ zurück

von

Hurts melden sich mit einem neuen Song zurück. „Some Kind Of Heaven“ ist das erste hörbare Stück Musik eines neuen Albums des Synthie-Pop-Duos aus Manchester, das wiederum noch 2015 erscheinen soll. Seht hier ein Lyric-Video zu „Some Kind Of Heaven“:

Produziert wurde die neue Single von Jonas Quant. Am neuen Album arbeiteten Theo Hutchcraft und Adam Anderson unter anderem gemeinsam mit Stuart Price (Madonna, The Killers, Take That) sowie Ariel Rechtshaid (Haim, Vampire Weekend).

Zuletzt erschien von Hurts 2013 ihr zweites Album EXILE. Als größte Hits von Hurts gelten „Wonderful Life“ und „Stay“ von ihrem Debüt HAPPINESS aus dem Jahr 2010. Zuletzt coverten Hurts, Achtung, „Ohne Dich“ von, nein, nicht der Münchner Freiheit, sondern von Selig.


Sly & Robbie: Reggae-Legende Robbie Shakespeare ist tot
Weiterlesen