Ist Vin Diesel in den neuen „Avatar“-Filmen zu sehen?

Manchmal kommen einem ja schon Zweifel, ob es tatsächlich noch Fortsetzungen zu „Avatar“ geben wird. Schließlich jährt sich das Sci-Fi-Epos von James Cameron schon zum zehnten Mal. Aber nun gibt es tatsächlich Aktuelles zu berichten – und zwar durch Vin Diesel. Der hat direkt mal ein Video mit Cameron für seinen Instagram-Account gemacht, während die beiden inmitten des Sets stehen. Alles sieht danach aus, dass der Actionstar jetzt zum Teil der „Avatar“-Crew wird.

View this post on Instagram

Kooperation

And the journey continues… #Blessed #Grateful #Avatar

A post shared by Vin Diesel (@vindiesel) on

Als nächstes also keine Autorennen mehr für Vin Diesel, dafür ein ausgedehnter Trip nach Pandora? In dem Clip erzählt er auf jeden Fall, wie sehr er schon immer mal mit James Cameron zusammenarbeiten und dazulernen wollte, dazu schreibt er natürlich noch „#blessed“. Cameron selbst ist dagegen weniger konkret, was weiterhin viel zu viele Fragen offen lässt. Eigentlich will er Diesel nur ganz nach „Men In Black“-Art später „blitzdingsen“, damit auch ja keine Geheimnisse nach außen getragen werden können.

Wird sich an alle Termine gehalten, kommen „Avatar 2“ aber wohl endlich am 17. Dezember 2020 und „Avatar 3“ am 16. Dezember 2021 in die Kinos. Als weitere Darsteller wurden bereits Zoe Saldana, Sam Worthington, Kate Winslet, Sigourney Weaver und Giovanni Ribisi genannt.


Mit „Watchmen“ und „Antichrist": Diese Filme werden 2019 schon 10 Jahre alt
Weiterlesen