iTunes Festival 2014: SXSW-Bilder und -Streams von Coldplay, Imagine Dragons, London Grammar & Schoolboy Q, Kendrick Lamar und Isaiah Rashad

von

Im amerikanischen Austin, Texas, findet gerade das iTunes Festival im Rahmen des „SXSW“-Events statt. An den ersten beiden Tagen spielten dabei Bands wie Coldplay, Imagine Dragons, London Grammar, Schoolboy Q, Kendrick Lamar und Isaiah Rashad auf und begeisterten allesamt das Publikum.

In unserer obigen Bildergalerie könnt Ihr nun erste Bilder ihrer Gigs sehen. Das iTunes Festival findet noch bis zum 15. März 2014 statt. Die Konzerte kann man sich über die offizielle iTunes-App kostenlos auch in Deutschland anschauen. Den noch ausstehenden Zeitplan seht Ihr hier:

13. März (= 14. März CET):

20:00 Uhr (= 14. März, 2:00 Uhr CET): Capital Cities

20:45 Uhr (= 14. März, 2:45 Uhr CET): Band of Skulls

22:00 Uhr (= 14. März, 4:00 Uhr CET): Soundgarden

14. März (= 15. März CET):

20:00 Uhr (= 15. März, 2:00 Uhr CET): G.R.L

20:45 Uhr (= 15. März, 2:45 Uhr CET): ZEDD

22:00 Uhr (= 15. März, 4:00 Uhr CET): Pitbull

15. März (= 16. März CET):

20:00 Uhr (= 16. März, 2:00 Uhr CET): Mickey Guyton

20:45 Uhr (= 16. März, 2:45 Uhr CET): Willie Nelson

22:00 Uhr (= 16. März, 4:00 Uhr CET): Keith Urban


10 bedeutsame Protest-Songs der Musikgeschichte
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €