Jan Joswig kontrolliert: Paul Weller

von

Bicolor ist der letzte Schrei der Saison. Die Rolex Daytona in Stahl-Gold hat sich vom verlachten Aschenputtel zur begehrten Prinzessin der Uhren gemausert. Der mit allen Stilwassern gewaschene Alt-Mod Paul Weller hat darauf prompt seine Antwort parat. Sein Silberhaar ergänzt er strikt durch blonde Begleitung: Silber-Blond statt Stahl-Gold. Die hoffnungsvollen Hühnchen (wenn man etwas weltgewandter ist als ich, sagt man „It-Girls“) Poppy Delevingne und Laura Bailey bekommen in der Bicolor-Saison naturgemäß den Vorrang vor Wellers dunkelhaariger Ehefrau Hannah Andrews. Aber Hannah muss sich nicht sorgen, die beiden sind mumienhafte vier und sieben Jahre älter als sie.


Mit Johnny Depp, Tenacious D und Will Smith: Hollywood-Stars, die auch Musiker sind
Weiterlesen