Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Musikexpress exklusive Kraftwerk Vinyl in Ausgabe 04-19
Highlight: 6 Rap-Alben, die 2018 bleibenden Eindruck hinterließen

Kanye West geht ohne Bühne auf „Saint Pablo“-Tour

Kanye West hat mit dem Bühnendesign seiner „Saint Pablo“-Tour das Live-Konzerterlebnis auf ein höheres Level gehoben – und das meinen wir wortwörtlich. Denn „Yeezy“ tritt bei den Shows, die er in den nächsten Monaten in Nordamerika spielen wird, auf einer freischwebenden, hydraulischen, sich jederzeit bewegbaren Plattform mitten in der Halle über den Köpfen des Publikums auf. Ja, das klingt nicht nur wahnwitzig, es sieht auch unbeschreiblich eindrucksvoll aus.

Damit beweist „Ye“ einmal mehr seinen Innovationsgeist, der hinter all seinem größenwahnsinnigen Auftreten steckt. So etwas gab es noch nie und es ist seine Entwicklung. Diesen Meilenstein wird ihn niemand nehmen können.

Wer sich noch immer nichts unter der beschriebenen „Bühne“ vorstellen kann, kann sich hier durch einige Fanmitschnitte vom gestrigen Abend in Indianapolis durchklicken:

Kooperation

https://twitter.com/TeamKanyeDaily/status/769018807604092928?ref_src=twsrc^tfw

https://twitter.com/utorlive/status/768993479888371712?ref_src=twsrc^tfw

https://twitter.com/utorlive/status/768993479888371712?ref_src=twsrc^tfw

Kanye West spielte beim ersten Stopp der „Saint Pablo“-Tour eine ganze 31 Songs umfassende, karriereumspannende Setlist. Zwischendurch richtete er einige böse Worte an Nike, lobte Adidas für ihren Mut mit ihm zusammenzuarbeiten und motivierte das Publikum stets positiv zu denken. Die komplette Setlist gibt es hier im Überblick:

‘Father Stretch My Hands Pt. 1’
‘Father Stretch My Hands Pt. 2’
‘Famous’
‘Pop Style (Drake cover)’
‘THat Part (ScHoolboy Q cover)’
‘FACTS’
‘All Day’
‘Mercy’
‘I Don’t Like’
‘Black Skinhead’
‘Power’
‘Wolves’
‘Feedback’
‘Freestyle 4’
‘I Love Kanye’
‘Can’t Tell Me Nothing’
‘FML’
‘Blood on the Leaves’
‘Jesus Walks’
‘Amazing’
‘Runaway’
‘Devil in a New Dress’
‘All Falls Down’
‘Flashing Lights’
‘All of the Lights’
‘Good Life’
‘Niggas in Paris’
’30 Hours’
‘Highlights’
‘Real Friends’
‘Only One’
‘Fade’


Top-Workout-Songs aller Zeiten: Eminem und Kanye West führen Streaming-Liste an
Weiterlesen