Highlight: Kanye West: Das sind die 5 erfolgreichsten Alben des US-Rappers

Kanye Wests Yeezy Boost 750 gibt es jetzt in einem britischen Outlet-Store

Vergangene Woche berichteten wir bereits über einen US-amerikanischen Schnäppchenjäger, der in seinem örtlichen Supermarkt Shirts der Hype-Marke Supreme für 4 Euro das Stück ergattern konnte. Der britische Instagram-User @josh.sta.ana toppt den Irrsinn jedoch: Während des Besuchs eines lokalen adidas-Outlet-Stores entdeckte er Kanye Wests Yeezy-Boost-750-Sneaker auf dem Grabbeltisch. Kaum zu glauben, aber die schwer limitierten und eigentlich als vergriffen geltenden Hi-Top-Schuhe landeten für den Witzpreis von 35 Pfund (circa 40 Euro) in Joshs Einkaufswagen. Keine schlechte Ersparnis – bei einem Listenpreis von 350 Euro.

Wie Hypebeast berichtet, waren die Schuhe zwar etwas zerknautscht durch die Präsentation im Regal, ansonsten aber in tadellosem Zustand. Wie sie dann überhaupt in einem Outlet-Store landen konnten? Vermutlich wurden einige Paar von den am Yeezy-Release teilnehmenden Läden nicht unter die Leute gebracht, vergessen und so mit restlichen Leftovers an adidas zurückgesendet, die wiederum diese Überhangware an ihre Outlets weitergereicht haben.


Kanye West: Jack Whites Label meint, mysteriösen Code auf „JESUS IS KING“ entziffert zu haben
Weiterlesen