Kinderzimmer Productions gehen mit neuem Album auf Comeback-Tour

Das Ulmer HipHop-Duo Kinderzimmer Productions, bestehend aus Textor und Quasi Modo, hat am 13. September 2019 die neue Single „Es Kommt In Wellen“ plus Musikvideo veröffentlicht und feiert damit nach über zwöllf Jahren Pause sein Comeback. Als Verstärkung haben sie sich mit Fettes Brot, Flo Mega und Fantasma Goria prominente Gäste dazu geholt. Jeder der fünf hat am Ende des Liedes einen kurzen Part. Zeitgleich mit der Veröffentlichung ihrer neuen Single kündigten sie auch ein neues Studioalbum an. TODESVERACHTUNG TO GO wird am 17. Januar 2020 erscheinen.

Kinderzimmer Productions veröffentlichten ihr selbstbetiteltes Debütalbum Jahr 1994. Der Name der Gruppe spielt an auf die „Boogie Down Productions“, wurde jedoch abgewandelt auf den Produktionsort, das Kinderzimmer im Elternhaus von Quasi Modo, in dem die Idee und die anfänglichen Aufnahmen für die ersten beiden Alben entstanden. 2007 löste sich die Band nach sieben Studioalben auf.

Im Frühjahr 2020 sind Kinderzimmer Produktions wieder zurück und gehen mit TODESVERACHTUNG TO GO auf Comeback-Deutschland-Tour.

Kinderzimmer Productions live auf Tour 2020 – präsentiert vom Musikexpress

  • 04.03.2020 Ulm, Roxy
  • 16.04.2020 Berlin, Cassiopeia
  • 19.04.2020 Hamburg, Hafenklang
  • 20.04.2020 Köln, Gebäude 9

Tickets bekommt Ihr hier und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Das noch immer aktuelle Album ASPHALT erschien 2007. In jenem Jahr lösten sich Kinderzimmer Productions auch offiziell auf, spielten 2008 dann aber trotzdem noch ein Konzert. 2010 trat die Band nach über zwei Jahren Pause zusammen mit dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien im Radiokulturhaus des ORFs im Rahmen einer Radiosession auf.

2012 veröffentlichte Textor sein erstes Soloalbum SCHWARZ GOLD BLAU. Die Review vom Musikexpress dazu findet Ihr hier.


Hobby-Produzenten aufgepasst: Alles, was Ihr über GEMA-freie Musik wissen müsst
Weiterlesen