Spezial-Abo

Kinostart von „Sin City 2“ auf August 2014 verschoben

von

Eigentlich sollte die Geschichte von „Sin City“, die auf den Graphic Novels von Frank Miller basiert, schon im Herbst 2013 in den Kinos weitererzählt werden. Jetzt wurde das Veröffentlichungsdatum auf August 2014 verschoben. Einen offiziellen Grund dafür gibt es jedoch noch nicht.

Gerüchte über eine Fortsetzung gibt es schon seit das Original mit Bruce Willis, Rosario Dawson, Mickey Rourke und Jessica Alba im Jahr 2005 ein Hit wurde. Regie führten damals schon Robert Rodriguez, Frank Miller und Quentin Tarantino.

Die Dreharbeiten zum zweiten Teil „Sin City: A Dame To Kill For“ in 3D begangen bereits im Oktober 2012. Willis, Dawson, Rourke und Alba sind wieder mit dabei, hinzukommen werden unter anderen Joseph Gordon-Levitt („The Dark Knight Rises“), Ray Liotta („The Place Beyond the Pines“) und Juno Temple („Small Apartments“).


Was wurde eigentlich aus… Robby Krieger (The Doors)?
Weiterlesen