Levi’s Made & Crafted springt mit neuer Kollektion auf den Hygge-Hype auf

Unlängst hat es der Begriff Hygge in den Duden geschafft. Das aus dem Dänischen stammende Wort beschreibt „Heimeligkeit als Lebensprinzip“ und wird bei unseren nordischen Nachbarn in Reinform praktiziert.

Genau daran hat sich nun auch Levi’s Made & Crafted ein Beispiel genommen und seine aktuelle Herbst/Winter-Kollektion dem Hygge-Lifestyle verschrieben. Im Detail bedeutet das: Großer Strick trifft auf weite Hoodies trifft auf klassische Levi’s-Jeans.

Dabei setzt Levi’s Made & Crafted gezielt auf farbige Akzente, etwa durch die burgundrote Bomberjacke mit auffälliger Rücken-Stickerei. Stickereien scheinen sowieso ein großes Thema zu sein, finden sie sich auch in ihren floralen Mustern auf den Jeansjacken der Kollektion wieder.

Das komplette in Island geshootete Lookbook findet Ihr bei Highsnobiety, ein Releasetermin für die Kollektion steht noch aus.


10 Indie-Filme, die Ihr auf jeden Fall gesehen haben müsst
Weiterlesen