Lil Pump verliert bei „Stein, Schere, Papier“ gegen einen Fan – und kauft ihm neue Schuhe

von

Lil Pump scheint seinem „Bad Boy“-Image entwachsen zu wollen. Nachdem sich der US-Rapper seit seinem Karrierestart – ähnlich wie sein Kollege 6ix9ine – vorrangig mit Negativ-Schlagzeilen schmückte und kaum eine Gelegenheit für Provokation ausließ, wurde es erstaunlich still um den „Gucci Gang“-Interpreten. Aktuell macht der Musiker wieder auf sich aufmerksam – durch gute Taten.

Lil Pump kauft einem Fan neue Schuhe

Vor kurzem veröffentlichte Lil Pump auf seinen Social-Media-Kanälen ein Video, das offenbar zeigen soll, wie sehr der Rapper seine Fans liebt. Der Clip zeigt den 21-Jährigen beim Shoppen in einem Luxus-Schuhgeschäft, während sich draußen vor dem Schaufenster eine Schar Leute versammelt. Ein vielleicht zwölfjähriger Junge macht dabei auf sich aufmerksam, da er durch Handy-Notizen mit dem Rapper zu kommunizieren versucht. Darin fordert er Lil Pump auf, eine Runde „Stein, Schere, Papier“ mit ihm zu spielen – und zwar um ein paar Schuhe. Dieser lässt sich auf die Partie ein und verliert die zweite Runde. Daraufhin darf sich der Junge im Laden ein paar Schuhe aussuchen und entscheidet sich für ein paar (nicht ganz so teure) Black Paisley Nike Dunks. Lil Pump kommentiert die Wahl mit den Worten: „Ich habe die gleichen Schuhe. Jetzt passen wir zusammen.“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DJ Akademiks (@akademiks)

Ob der Clip spontan gedreht oder inszeniert wurde, ist nicht ersichtlich. In den Kommentaren wird der Rapper zumindest für seine Tat gelobt. An einer Stelle heißt es beispielsweise: „Klar, seine Musik ist nicht die beste, aber er ist echt ein chilliger Typ.“

Lil Pump holt Rollstuhlfahrer auf die Bühne

Zuvor hatte Lil Pump durch eine weitere Aktion auf sich aufmerksam gemacht. Bei einem Auftritt in Montreal erblickte der Rapper einen Rollstuhlfahrer, der von der Menge getragen wurde, und rief ihn zu sich. Nachdem der Mann auf die Bühne getragen wurde, tanzte der durchaus sportliche Mann, der Athlet und Motivations-Trainer ist, neben seinem Idol und heizte somit das Publikum an. Unter anderem stemmte Woody Belfort, wie der Mann bürgerlich heißt, sich selbst und seinen Rollstuhl in die Höhe.

Ob Lil Pump mit seinen aktuellen Taten versucht sein Comeback zu unterstützen, ist unklar. Auf musikalischer Ebene meldete sich der Rapper kürzlich mit dem Song „1st Off“ zurück. Den Song veröffentlichte der Rapper, der mittlerweile nicht mehr bei Warner Music unter Vertrag steht, independent.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lil Pump (@lilpump)

Hier der neue Song von Lil Pump:


Björk kündigt neue Single „Atopos“ an und veröffentlicht FOSSORA-Artwork
Weiterlesen