Lizzo veröffentlicht neue Single „Grrrls“

von

Lizzo ist schon lange auf dem HipHop- und Pop-Olymp angekommen. 2017 schaffte sie mit „Truth Hurts“ den Mainstream-Durchbruch – seitdem ging es für die 34-Jährige steil nach oben. Lizzo wurde mit Awards überhäuft, trat bei SNL auf und macht sich einen Namen als Hit-Garant. Jetzt steht ein neues Album vor der Tür. Nach der ersten Single „About Damn Time“, soll jetzt „Grrrls“ Geschmack auf SPECIAL machen, das am 15. Juli erscheinen soll.

Eine wichtige Rolle bei Lizzos Erfolg spielte die Social-Media-App TikTok. Songs wie „Truth Hurts“ und „Good As Hell“ sind perfekt für die App – man kann zu ihnen tanzen, sie sind kurzweilig und machen gute Laune. Seit der Veröffentlichung von „About Damn Time“ im April soll es auf TikTok schon mehr als 3 Millionen Videos, in denen der Song zu hören ist, geben. Auch ihre neue Single „Grrrls“ wird der App bzw. ihren Nutzer*innen gefallen. In knackigen zwei Minuten ist der Song eine „Hymne auf den weiblichen Zusammenhalt“. Hört selbst rein.

Wenige Wochen nach der Veröffentlichung von SPECIAL will sich Lizzo auf Tour durch Nordamerika begeben, heißt es von offizieller Seite. Genauere Daten gibt es noch nicht. Während der „Special Tour“ soll Lizzo von der Rapperin Latto aus Atlanta unterstützt werden.

Mehr über Lizzo erfahrt Ihr in der Titelstory der Musikexpress-Ausgabe 07/2022.


Bryce Dessner von The National: „Musik ist eine wunderschöne Kraft, die verbindet“
Weiterlesen