Miley Cyrus und Kanye West: Remix von „Black Skinhead“ nach den VMAs

von

Dieses Projekt konnte nicht bis nach der Aftershow-Party warten: Kaum hatte Miley Cyrus ihre Zunge nach dem „Skandal“-Auftritt bei den MTV Video Music Awards 2013 wieder eingefahren, ging es für sie ins Studio. Wie die New York Post erfahren haben will, nahm sie in dieser Nacht zusammen mit Kanye West einen Remix von dessen Song „Black Skinhead“ auf. Das Stück soll auf einer EP erscheinen.

Von Kanye West gab es bei den VMAs keine Performance von „Black Skinhead“, der Rapper spielte dafür den Billie-Holiday-inspirierten Titel „Blood On The Leaves“ im Halbdunkeln.


Miley Cyrus covert Pearl Jams „Just Breathe“ (Stream)
Weiterlesen