"Music Sounds Better With ME" - der neue Podcast vom Musikexpress:

Neue „Simpsons“-Staffel: Homer und Marge Simpson lassen sich scheiden

Im Herbst geht es weiter mit den „Simpsons“. Der Sender Fox bestätigte bereits Anfang Mai 2015 die Produktion einer 27. Staffel, auch eine 28. Staffel soll folgen. Erste Details zu den kommenden Folgen verraten: In der 742 Evergreen Terrace in Springfield hängt offenbar der Haussegen schief.

In der ersten Folge der neuen Staffel soll es zu einer Krise in der Ehe von Homer und Marge Simpson kommen. Daraus folgt eine Trennung der beiden Eheleute. Ja, die Simpsons lassen sich scheiden.

Produktionsleiter Al Jean berichtet im Interview mit „Variety“ Genaueres über die Trennung: So stellt sich heraus, dass Homer an Narkolepsie leidet, was eine große Belastung für die Ehe darstellt. Homer und Marge trennen sich schließlich und Homer verliebt sich eine Apothekerin, die von „Girls“-Darstellerin und Autorin Lena Dunham synchronisiert wird. Auch weitere Schauspielerinnen der Serie „Girls“ werden in der neuen Simpsons-Staffel Gastauftritte haben.

Kooperation

Es wäre nicht das erste Mal, dass Homer und Marge sich trennen: Bereits in der achten Staffel lassen sich die Eltern von Bart, Lisa und Maggie scheiden, um nochmals zu heiraten. Ob die kommende Trennung über mehrere Folgen hinweg dauert, ist noch nicht bekannt.


Von Abba bis Spice Girls: Wie Songtexte missverstanden werden können
Weiterlesen