Neuer ‚The Great Gatsby‘-Filmtrailer mit Amy-Winehouse-Cover veröffentlicht

von

Gerade erst hatte Beyoncé für den neuen ‚The Great Gatsby- Film ein Amy-Winehouse-Cover angekündigt, schon gibt es weitere Neuigkeiten. Auch Florence Welch von Florence and The Machine ist jetzt im Boot und freut sich auf Twitter: “So honoured to be part of Gatsby. Cannot tell you what a dream come true this is for me. Nearly cried when I saw the Trailer. X“.  Die Liste der beteiligten Stars wird somit immer länger.

Im neuen Trailer der Romanverfilmung von F. Scott Fitzgerald kann man jetzt auch erste Song-Ausschnitte von Beyoncé, André 3000, Lana Del Rey und Florence Welch hören. Für die Produktion des Soundtracks ist Beyoncés Ehemann Jay-Z verantwortlich. Lana Del Reys Song “Young and Beautiful“, den sie gemeinsam mit Regisseur Baz Luhrmann erarbeitet hat, wird am 6. Mai aus als Single erscheinen. Hier der neue Trailer zum Film:

Die gesamte Tracklist von ‚The Great Gatsby‘-Soundtrack

  • 01 Jay-Z: „100$ Bill“
  • 02 Beyoncé and André 3000: Back to Black“
  • 03 will.i.am: „Bang Bang“
  • 04 Fergie, Q-Tip and GoonRock: „A Little Party Never Killed Nobody (All We Got)“
  • 05 Lana Del Rey: „Young and Beautiful“
  • 06 Bryan Ferry Woth the Bryan Ferry Orchestra: „Love Is the Drug“
  • 07 Florence and the Machine: „Over the Love“
  • 08 Coco O of Quadron: „Where The Wind Blows“
  • 09 Emeli Sandé and the Bryan Ferry Orchestra: „Crazy in Love“
  • 10 The xx: „Together“
  • 11 Gotye: „Hearts a Mess“
  • 12 Jack White: „Love Is Blindness“
  • 13 Nero: „Into the Past“
  • 14 Sia: „Kill and Run“



Lana Del Rey löscht alle ihre Social-Media-Kanäle
Weiterlesen