Highlight: Diese Musiker haben die meisten Instagram-Follower

Nicki Minaj und Ariana Grande haben sich für den Song „Bed“ zusammengetan

Eigentlich sollte an diesem Freitag (15. Juni 2018) QUEEN, die neue LP von Nicki Minaj, erscheinen. So hatte die Rapperin es zumindest ursprünglich auf der MET-Gala verkündet. Wie das aber so ist im Business, wurde der Release verschoben, zuletzt war von August die Rede. Die Wartezeit verkürzt Minaj mit einer Reihe an Vorab-Veröffentlichungen: Nach dem Song „Rich Sex“ mit Lil Wayne und der Ankündigung ihrer NICKIHNDRXX-Tour mit Rapper Future, gibt es weiteren Nachschub.

Gemeinsam mit Sängerin Ariana Grande veröffentlicht Nicki Minaj nun die Single „Bed“. Der Song ist gewollt lasziv und für das US-amerikanische Publikum gerade noch okay-verrucht. Grande singt von „I got a bed with your name on it“, Minaj rappt über „strawberry lingerie“ und dem „Billy on you“ –  jaja, wir wissen wohin das führt: zu Sex.

Hört hier „Bed“ von Nicki Minaj und Ariana Grande im Stream

Die Single ist eine Kostprobe aus Nicki Minajs Album QUEEN, das am 10. August erscheinen wird. Ihre aktuelle LP THE PINKPRINT erschien bereits 2014 – richtig weg vom Bildschirm war Frau Minaj aber nie, dank diverser Features und Koops unter anderem mit David Guetta, Lil Wayne und Drake.

Ihre „Bed“-Songkollegin Ariana Grande sorgte zuletzt für Klatsch-Schlagzeilen: Angeblich soll die Sängerin mit Schauspieler Pete Davidson verlobt sein. Ein neues Album soll aber auch erscheinen. SWEETENER soll ebenfalls im August in den Läden stehen und die Schicksalsschläge der Sängerin nach dem Terroranschlag auf ihrem Konzert in Manchester verarbeiten.


Lizzo und Ariana Grande veröffentlichen „Good as Hell“-Remix
Weiterlesen