Spezial-Abo

Pharell Williams zu Gast auf neuem Daft-Punk-Album

von

Das hört sich nach einer richtig guten Party-Truppe an: Chic-Frontmann Nile Rodgers, Paul Williams, Animal Collectives Panda Bear, Chilly Gonzales und Disco-Legende Giorgio Moroder – alle haben sie am neuen Album von Daft Punk mitgearbeitet. Die illustre Gäste-Runde wird jetzt um Hip-Hop-Produzenten Pharell Williams erweitert. Er soll zu drei Songs Gesang beigesteuert haben.

RANDOM ACCESS MEMORIES ist das lang erwartete, vierte Studio-Album von Daft Punk und erscheint in Deutschland am 17. Mai 2013. Die Neuigkeiten um das Album werden allerdings so gut geschützt, als würde es sich bei RANDOM ACCESS MEMORIES um die Kronjuwelen der Queen handeln. Bis jetzt sind nur der Titel, das Veröffentlichungsdatum und die Anzahl und Länge der Songs bekannt.



Tyler, the Creator macht jetzt Werbung für Coca-Cola
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €