Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo

Pharrell Williams wird jetzt Kurator und möchte Shop in Miami eröffnen

Wir mögen Pharrell Williams ja besonders deshalb gerne, weil es immer etwas Neues über ihn zu berichten gibt. Es vergeht kaum ein Woche, in der der Sänger/Autor/Produzent/Designer nicht eine weitere Neuigkeit aus seinem bunten Blumenstrauß voller Ideen zieht. Waren wir mit unseren 10 Projekten, die Pharrell Williams unerklärlicherweise noch nicht in Angriff genommen hat, schon nahe dran, flächendeckend alle Optionen zu bedenken, so schafft er es doch wieder, zwei weitere Ideen aus dem Ärmel zu schütteln, an die wir nicht gedacht haben.

Erstens: Pharrell Williams hat eine Ausstellung kuratiert. In der Galerie Emmaniel Perrotin (in der er im Frühjahr 2010 bereits seine „Panzer-Stühle“ ausgestellt und für jeweils 23.167 US-Dollar verkauft hat) wird von 27. Mai bis 27. Juni seine Ausstellung „G I R L“ stattfinden, in der 40 illustrative Arbeiten von Künstlerinnen wie Sophie Calle, Marina Abramovic, Cindy Sherman und Tracy Emin zu sehen sein werden.

Zweitens: Pharrell Williams will sein eigenes Geschäft eröffnen. Was genau dort vertrieben werden soll, darüber ist er sich noch unsicher. Im Interview mit SoonNight.com hat er Folgendes verraten: „Ein Geschäft wie ‚Colette‘ [in Paris] in Miami wäre cool. Ich weiß nicht, welches die beste Location wäre. Vielleicht an der Lincoln Road oder sogar der Bayside… Darin würde man viele aus Europa importierte Produkte finden, genauso wie Teile meiner eigenen Kollektion. Ich würde Hüten und Caps eine ganze Etage widmen, von denen kann ich gar nicht genug bekommen.“

Nun denn – die Erfahrung zeigt, dass ohnehin alles, was der Gute in die Hände bekommt, zu purem Gold, mindestens aber kein großer Flop wird. Ist wohl nicht umsonst einer der 100 einflussreichsten Menschen der Welt, dieser Pharrell.


RUN THE JEWELS 4: Run The Jewels kündigen ihr viertes Studioalbum an
Weiterlesen