Highlight: Woodstock-Festival mal anders: Drei Tage Yoga, Wald und Frieden

Radiohead sind 2016 wieder auf großen Bühnen zu finden

Radiohead spielen 2016 wieder auf Festivalbühnen. Die Band um Thom Yorke wird bei dem diesjährigen OpenAir St. Gallen, dem NOS Alive Festival in Portugal und beim Primavera in Barcelona als Headliner spielen. In Sittertobel zum 40. Jubiläum des OpenAir St. Gallen werden Radiohead neben, zum Beispiel, Fettes Brot, Deichkind und Two Door Cinema Club aufspielen.

Beim NOS Alive Festival Mitten in Lissabon wird vom 7. – 9. Juli 2016 zusammen mit bereits bestätigten Acts wie Pixies, Foals, Tame Impala, Hot Chip, John Grant, Courtney Barnett, The 1975, Wolf Alice, Father John Misty und José González der 10. Geburtstag des Festivals gefeiert.

Es wird gemunkelt, dass Radiohead momentan an einem neuen Album sitzen. Wann, wie, wo und was da irgendwann, irgendwie auf uns zu kommt ist aber noch nicht gewiss. Die neue Platte wäre der Nachfolger von THE KING OF LIMBS aus dem Jahr 2011.

Anzeige

Das neue Radiohead-Album A MOON SHAPED DREAM ist als Download verfügbar.

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Primavera Sound 2019: 5 Beobachtungen, die wir vom Festival der Zukunft mitgenommen haben
Weiterlesen