Beach Bunny Emotional Creature


Mom + Pop/H'Art (VÖ: 29.7.)

von

Oft stehen die Texte in maximalem Gegensatz zur Musik: In „Oxygen“ geht es um die buchstäbliche Luft zum Atmen und (über-)lebenswichtige Freundschaften, die Musik dazu ist so euphorisierend, dass man sich sofort aufs nächste Festival beamen möchte, um sich von der Alternative Stage in die Menge zu stürzen. Auch das auf funky Postpunk-Rhythmen tänzelnde „Deadweight“ und der College-Rock-Kracher „Eventually“ zeugen inhaltlich von den emotionalen Ups and Downs, denen sich Lili Trifilio und ihre Bandkollegen Jon Alvarado, Matt Henkels und Anthony Vaccaro während der letzten zweieinhalb Jahre ausgesetzt sahen.

🛒  EMOTIONAL CREATURE bei Amazon.de kaufen

Beach Bunny waren nach einigen EPs und dem Debütalbum HONEYMOON auf Erfolgskurs, bis Covid-19 die Band zurück auf Los setzte. Sängerin und Gitarristin Trifilio fand sich gar in ihrem Elternhaus in Chicago wieder, wo es ihr aber gelang, Ängste und Verzweiflung in mitreißenden Power-Indie-Pop zu transformieren. Oder in reflektiert-melancholische Balladen wie „Weeds“ und „Infinity Room“, die die überschäumende Energie der übrigen Songs auf EMOTIONAL CREATURE zärtlich auffangen. Sieht ganz danach aus, dass Beach Bunny mühelos an ihren Prä-Corona-Höhenflug anknüpfen werden.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Hudson Mohawke :: Cry Sugar

Eine Vollgrätsche in die elektronische Tanz- und Frickelmusik.

Panda Bear & Sonic Boom :: Reset

File under: Sommermusik. Ein Zwei-Mann-Traum zwischen Geräusch und luftigen Melodien.

Danger Mouse & Black Thought :: Cheat Codes

Smooth’n’Conscious: Das HipHop-Superduo enttäuscht nicht.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Alben der Woche: Florence + the Machine, Kat Frankie und Perel

Diese Woche besprechen wir die neuen Platten von drei fantastischen Künstlerinnen: Florence + the Machine, Kat Frankie und Perel.

Musik aus Swan Song / Schwanengesang (streamen auf Apple+)

Wie heißt die Musik aus dem Film Swan Song / Schwangenesang?

„Spider-Man: No Way Home“: Multiverses, Metaebenen-Humor & Marvel-Trailer

Der neue Marvel-Film „Spider-Man: No Way Home“ verspricht gewohnt eindrucksvolles Superhelden-Spektakel. Zusätzlich kommen Fans der alten Spider-Man-Filme diesmal voll auf ihre Kosten. Reicht das, um auch Menschen außerhalb der Marvel-Bubble abzuholen?


Die 20 besten Filme des Jahres 2017 (bisher)
Weiterlesen