Spezial-Abo



Alice Merton im Livestream mit  


Harry Styles Fine Line


Columbia/Sony Music (VÖ: 13.12.)

von

Das Angebot, dass Harry Styles vor gut zweieinhalb Jahren mit seinem Debütalbum machte, war ja ein riesengroßes: Es zeigte ihn als Analog-Kämpfer, verblüffend ernsthaft, eher an Britpop und Laurel Canon interessiert als an zeitgenössischen Chart-Hopps. Es ist nicht so, dass er diese Positionierung mit FINE LINE zurücknimmt, wohl aber kontextualisiert er sie pointierter als auf dem Debüt.

🛒  „FINE LINE” von Harry Styles auf Amazon kaufen

Bedeutet: Akustische Strukturen dürfen sich hier entwickeln; sie blühen auf und aus, mischen sich mit aktuellen Pop-Patterns. Das mag auch den Produzenten zu verdanken sein; Kid Harpoon ist einschlägig für seine Arbeiten mit Florence & The Machine bekannt, Tyler Johnson wiederum stammt aus dem Stall von Pop-Universalgenie Jeff Bhasker, aufgenommen wurde unter anderem in den Studios von Rick Rubin.

Harry Styles – Adore You (Official Video – Extended Version) auf YouTube ansehen

Der Sound ist also souverän, mit seinen Verästelungen bisweilen sogar streberhaft, hat Bock auf die große Ballade („She“),  ebenso wie auf verspielten Pop („Watermelon Sugar“) und wie Blüten explodierende Folkrock-Verschwurbelungen („Cherry“). Aber von all dem bleiben immer nur Fetzen hängen. Riffs, Worte, Beats. Die Songs, so schön sie sind, verschwinden sofort wieder in einem eigenartigen Nebel.

Harry Styles‘ neues Album „FINE LINE” im Stream:


ÄHNLICHE KRITIKEN

Harry Styles :: Harry Styles

Überraschung: Der einstige One-Direction-Liebling umgeht die Teeniestarhölle und wird zum Pop-Erklärer für Millennials.

Zayn :: Mind Of Mine

Für das ehemalige Boyband-Mitglied gibt es mehr als nur one direction: Der 23-Jährige überzeugt mit Alternative R&B.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Lorde möchte mit Harry Styles zusammenarbeiten

Außerdem erklärte Lorde, welcher Song sie zum Weinen gebracht habe, welcher Musiker den besten Stil und wer das beste Albumcover habe – und warum sie keine CDs ihrer neuen Platte herstellen lässt.

Phoebe Waller-Bridge & Donald Glover drehen „Mr. & Mrs. Smith“-Reboot

Die „Fleabag“ und „Killing Eve“-Schöpferin Phoebe Waller-Bridge und Donald Glover werden 2022 in einem Reboot das ikonische Spionage-Ehepaar geben.

Mit Beyoncé, Rammstein und Prince: Diese 10 Konzertfilme lohnen sich wirklich

Thank You For The Music: ProSieben zeigte am 09. Februar 2021 erstmalig im deutschen Fernsehen den Konzertmitschnitt „ABBA in Concert“. Zum Weiterschauen empfehlen wir diese 10 Konzertfilme.


Lorde möchte mit Harry Styles zusammenarbeiten
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €