Toggle menu

musikexpress

Suche

Kid Koala featuring Emilíana Torrini Music To Draw To: Satellite

Arts & Crafts/Rough Trade

von

DJ + Sängerin mit Elfenstimme = Balladen­album: Keine brandneue Idee, die der Turntable-Hexer Kid Koala aus Kanada und die Isländerin Emilíana Torrini da hatten. Die beiden  erzählen die Geschichte eines Paares, das durch eine Marsmission entzweit wird. Und das Konzept verfängt, glimmt doch in den Ambient-Instrumentalstücken eine große Zärtlichkeit. Es wabert, raschelt und flirrt in diesem dunklen Kosmos, der Torrini ein natürlicheres Habitat ist als das Tropenparadies, durch das sie einst in ihrem Hit „Jungle Drum“ turnte. Wer genau hineinlauscht in Kid Koalas Klangweiten, entdeckt Berückendes und Gespenstisches. Alle anderen können zu MUSIC TO DRAW TO: SATELLITE in der Tat ganz wunderbar zeichnen, Sudokus lösen oder einschlafen.

mehr: 

nächstes Review
voriges Review

Das Heft

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen