Locas In Love Use Your Illusion 3 & 4


Downbeat/Warner

„Ich bin wie ein Teenager. Ich habe ein eigenes System. Und fast niemand außer mir kann es verstehen.“ Diese Sätze singt Björn Sonnenberg in „Teenager“, und sie sind so sehr on point wie nur Weniges, was im Pop sonst mitgeteilt wird. Vor allem aber stehen sie stellvertretend für das ganze Album, vielleicht sogar die ganze Band Locas In Love.

Die Gruppe aus Köln seziert Befinden, ohne befindlich zu wirken. Es geht um Freundschaft, um Hingabe, um Liebe, um die damit verbundenen Erwartungshaltungen sowie um Versuche beziehungsweise Weigerungen, all jene zu erfüllen. Was niedergeschrieben trocken klingen mag, funktioniert in der Praxis ganz hervorragend, weil sich die Locas über die Jahre ein eigenes System an Bildern, an Vorstellungen geschaffen haben, aus dem sie immer wieder schöpfen, ohne sich zu wiederholen. Auf USE YOUR ILLUSION 3 & 4 thematisieren sie diese Vorgehensweise einmal ganz konkret: „Neue Sachen“ erzählt nicht nur davon, dass das Dasein in der Band „immer ziemlich gut und immer ziemlich ähnlich“ sei, sondern verweist zudem auf „Sachen“ und „Wintersachen“, zwei der besten Songs aus dem Fundus der Kölner.

Musikalisch pendelt das Album zunächst zwischen den altbekannten Polen Indie, Wall Of Sound und milder Psychedelia, kippt aber: Die zweite Platte des Doppelalbums ist rein instrumental und ruft weniger die eigenen Stücke als Entsprechendes aus Düsseldorf, Glasgow und Chicago in Erinnerung. Insgesamt eher schleichend, manchmal ausufernd, stets hörenswert.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Locas In Love :: Kalender

Sechs Minuten lange Walzer, 16 Seiten Aufsatz, Vonnegut-Zitate: Der Schlaumeisenpop der Kölner erreicht eine neue Dimension.

Locas In Love

Die Kölner Grummelhit-Maschine läuft wie geschmiert: Locas In Love zeigen, dass sie nach wie vor zu den besten Indie-Bands Deutschlands...


ÄHNLICHE ARTIKEL

Musikexpress präsentiert: Locas In Love auf Tour im April 2016

Mit KALENDER und dem ebenfalls 2015 erschienenen USE YOUR ILLUSION 3 & 4 sind Locas In Love im April 2016 für neun Konzerte im eigenen Land unterwegs.

Locas In Love zeigen Video zu „OH!“

Füchse, Quallen und Schildkröten tummeln sich im neuen Video zu „OH!“ von Locas in Love.

Die Alben der Woche mit Adele, Locas In Love und Arca

Am 20. November 2015 sind unter anderem neue Alben von Adele, Locas In Love und Arca erschienen. Hier unsere Rezensionen und die Playlist dazu.


iPod-Alternativen im Überblick: Es muss nicht immer Apple sein
Weiterlesen