Nyx Nótt Themes From


Melodic/Indigo (VÖ: 2.12.)

von

Trommeln sie doch ein paar Freunde zusammen und lassen sie erraten, zu welchen legendären Fernsehserien die Tracks von THEMES FROM gehören. Und enthüllen dann am Ende des lustigen Abends: Jedes einzelne der acht Stücke ist brandneu und von Aidan Moffat komponiert. Der Arab-Strap-Frontmann wollte für das zweite Album unter dem Alias Nyx Nótt eigentlich zwanzig jeweils nur 90 Sekunden lange TV-Themen aufnehmen, fand das dann aber „zu dämlich“. Die übriggebliebenen acht Motive sind jetzt mit viel Ruhe ausformuliert, sehr viel länger als ein Serienvorspann und verraten sich schon im Titel: Moffat hat aufgenommen, wie er sich „Thriller“, „Porno“, „Tearjerker“ oder „Docudrama“ vorstellt.

🛒  THEMES FROM bei Amazon.de kaufen

Alle Instrumentals zitieren sich durch die Soundtrack-Geschichte, aber Moffat ist 49 Jahre alt, seine Serien-Prägung stammt nicht von Netflix, sondern aus den Siebziger- und Achtzigerjahren, als sich schaukelnde Straßenkreuzer zu hektischem Jazz in den Straßen von San Francisco Verfolgungsjagden lieferten („Caper“). Ansonsten lässt sich fröhlich herumassoziieren, aber ob Schottenröcke durch Highlands marschieren („Swashbuckler“) oder ein Mörder durch den Film-noir-Regen schleicht („Hardboiled“), erzählt wohl mehr über den Hörer als über die Musik.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Kimbra :: A Reckoning

Zwischen Verletzlichkeit und Wändewackeln liegt womöglich die Zukunft des Soul.

Sam Smith :: Gloria

Der non-binäre Pop-Star hält sowohl Genre- als auch Gendergrenzen fluide.

SG Lewis :: AudioLust & HigherLove

Das Disco-Wunderkind klopft den schlimmsten Staub aus dem weißen Polyestersakko.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Eddie Argos und Shybits veröffentlichen gemeinsamen Weihnachtssong

Der Art-Brut-Sänger hat zusammen mit der Berliner Band an einem Weihnachtslied gearbeitet.

Pale kündigen ihr allerletztes Album an

Drei Jahre nach der Krebsdiagnose ihres Mitglieds Christian Dang-anh und anderthalb Jahre nach dessen Tod bringen Pale ein neues, ihr allerletztes Album heraus. Auch eine große Show ist geplant.

Peter Doherty: „Ich bin seit Jahren die Speerspitze des Indie-Sleaze!“

Schon bald könnte eine neue Platte der Libertines fertiggestellt werden: „Bis zum Ende des Jahres, denke ich - hoffentlich“, so der Musiker.


Eddie Argos und Shybits veröffentlichen gemeinsamen Weihnachtssong
Weiterlesen