Rihanna präsentiert das Cover zu ihrem neuen Album „ANTI“

von

Bei einer Ausstellung am Mittwoch Abend, 7. Oktober 2015, in der Mama Gallery in Los Angeles veröffentlichte Rihanna das Cover ihres neuen Albums ANTI. Entworfen wurde es von dem aus Israel stammenden Künstler Roy Nachum. Rihanna persönlich verkündete vor Ort den Titel des Albums. „Das ist bis jetzt mein Lieblings-Albumcover“, sagte die Sängerin, die von schreienden Fans und Pressevertretern umringt war. Dann wurde ein schwarzes Tuch abgenommen und das Bild gezeigt:


An dieser Stelle findest du Inhalte von Instagram

Um mit Inhalten von Instagram zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

 

Darauf zu sehen ist Rihanna als Kind mit Luftballon in der Hand. Eine goldene Krone verdeckt ihre Augen. In Blindenschrift wurde ein Gedicht von Chloe Mitchell eingearbeitet. Riri sagt: „Manchmal sind diejenigen, die sehen können, die Blindesten.“

Wann ANTI auf den Markt kommen wird, verriet Rihanna nicht. Auf Instagram schreibt sie lediglich, dass es „bald“ erscheinen soll. Dort erklärte sie auch den Namen: „Eine Person, die gegen eine bestimmte Regel, Aktivität oder Idee ist.“

Die letzten vier Alben kamen jeweils an einem Novembertag raus. Gut möglich, dass es bei ANTI nicht anders sein wird. 

 


Offener Brief: Rihanna, Billie Eilish & Robert De Niro fordern Polizeireform
Weiterlesen