Festival-Fotos

Rock im Park 2018: Fotos von Foo Fighters, Gorillaz, Bilderbuch – der Festival-Freitag


Vom 1.-3. Juni finden, wie immer zeitgleich, die Festivals Rock am Ring und Rock im Park statt. Nach Regenfällen am ersten Tag scheint Petrus den Pilgern wohlgesonnener, neben Schauern zeigt sich vermehrt die Sonne, Hitze sowieso. Das Line-up teilt sich, ebenfalls wie immer, über die Tage auf. Der Freitag war für die „Rock im Park“-Besucher deshalb schon ein echtes Highlight: Es traten unter anderem die Gorillaz auf, die am gleichen Tag zwei neue Songs veröffentlichten und deren neues Album Ende Juni kommt. Baroness waren da. Trailerpark. Bilderbuch, die ebenfalls am gleichen Tag ihre neue Single „Eine Nacht in Manila“ vorstellten. Außerdem: Punkrock-Hattrick Good Charlotte, Rise Against und Bad Religion – und die guten alten Foo Fighters, die natürlich immer gehen. Oben die Bilder!


Micky Beisenherz über die Foo Fighters in Hamburg: „Sie sind die Anti-Guns-N'Roses“
Weiterlesen